Wie erkennt man das man Bulimie hat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man erkennt Bulimie daran , dass die betroffenen eine Fressattacke bekommen und es wird danach meistens erbrochen. Die Betroffenen leiden selten an Unter - oder Übergewicht , denn sie meisten sind normal gewichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von auriLici0us
29.10.2012, 09:56

Nicht alle Bulimiker haben Fressanfälle. Gibt bulimiker, die sich normal ernähren und trotzdem übergeben..

0

"Bulimie kann man wirklich schwer erkennen, da die Bulimie Betroffenen meist normalgewichtig sind.. Bei der bulimie essen und trinken die betroffenenen immer wieder anfallartig Unmengen von nahrungsmitteln, um dann das gegessene wieder zu erbrechen. Bei Bulimie Betroffenen dreht sich alles ums Essen.. Typisch bei der Bulimie sind die immer wieder geplanten Diätvorhaben. Dafür werden immer wieder Diätprodukte und Zutaten besorgt. Schau dich mal bei deiner freundin in der Küche um. Da de Diätvorhaben immer weider scheitern nehmen Bulimiker oft auch Abführmittel oder Appetitzügler."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Almeera
28.10.2012, 15:09

Ok ..

0

wenn du nachem essen nurnoch daran denken kannst wie dus wieder loswirst und sich dein leben immer mehr um fressattacken und kodern dreht. warum fragst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Almeera
28.10.2012, 15:10

Weil ich mir mal mein finger ins Hals gesteckt habe danach musste ich auch brechen und jetzt passiert es irgendwie öfter .... was hab ich nur gemacht :/

0

Es gibt Leute mit Bulimie, die: -absichtlich und regelmäßig erbrechen (und es teilweise zum Zwang wird). -Abführmittel nehmen um an Gewicht zu verlieren. -nach dem Essen immer extrem viel Sport machen, um die aufgenommenen Kalorien wieder zu verbrennen. -Fressanfälle haben, in denen sie unkontrolliert Nahrung in sich stopfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man fühlt sich hässlich, viel zu fett und versucht nichts zu essen. Dann krieg man Fressatacken bei denen man alles isst was man findet und danach steckt man sich den finger in den Hals... schließlich will man ja abnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Almeera
28.10.2012, 15:07

Omg ._.

0

Bulimie ist eine Ess/Brechsucht. Wenn du nach dem Essen das Bedürfnis hast alles wieder erbrechen zu wollen...dann ist es soweit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Almeera
28.10.2012, 15:07

Ohh ._.

0

wenn du isst und es sofort wieder rauskotzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?