Wie erkennt man das ein Hund trächtig ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann vorkommen, dass bei der trächtigen Hündin eine gewisse Unverträglichkeit mit den Stoffwechselprodukten ihrer Welpen auftritt. Das bemerkt man durch Erbrechen für einige Tage in der dritten Trächtigkeitswoche. Manche Hündinnen speicheln aber auch nur und man merkt ihnen an, dass sie sich nicht wirklich wohl fühlen.

Der Leibesumfang der trächtigen Hündin nimmt erst ab der 5. oder 6. Trächtigkeitswoche zu und zwar beginnend hinter den Rippenbögen. Ihr könnt z.B. die Hündin vor der möglichen Trächtigkeit an dieser Stelle messen und ab der möglichen 4. Trächtigkeitswoche regelmäßig nachmessen um eine mögliche Trächtigkeit festzustellen.

Frühe Anzeichen der Trächtigkeit ist auch die Veränderung der Zitzen und die beginnende Entwicklung des Gesäuges. Die Zitzen beginnen sich zu vergrößern und röten sich etwas. Die Haare um die Zitzen fallen aus und es kann auch ein wenig wässriges Sekret austreten.

Ebenfalls ein sicheres Anzeichen für eine Trächtigkeit ist ein zäher, glasiger Ausfluss aus der Scheide etwa ab der dritten Trächtigkeitswoche. Allerdings kann es sein, dass bei besonders kleinen Hündinnen dieser Ausfluss so gering ist, dass er nicht bemerkt wird.

Alle genannten Anzeichen sind allerdings kein verlässliches Indiz, dass Eure Hündin tatsächlich trächtig ist.

Wenn Ihr Sicherheit wollt, dann kann der Tierarzt eine Ultraschalluntersuchung machen. Der beste Zeitpunkt für eine Ultraschalluntersuchung ist der 28. oder 29. Tag nach dem Deckakt.

Das kann schon einige Zeit dauern. Aber nach spätestens ein paar Wochen verändert sich die Hündin. Meistens wird sie verfressener oder fauler oder zickiger. Eine 100%- ige Diagnose gibts nur vom Tierarzt, aber da muss man sowieso hin, um zu wissen, ob alles in Ordnung ist. Aber man kann auch schon selber relativ sicher sagen, obs geklappt hat, guck mal z.b. hier http://www.welpen.de/traechtig/tabelle.php

Ich find Welpen ja toll & so. Aber ich darf eh kein Hund. Meine Freundin müsste die verkaufen. Ich werd ihr auf jedenfall mal noch eure Antworten alle zeigen. Sooo süß ist der Hund auch nicht. :D Aber schon 'ne knuffige ist das. :D

wie alt ist denn die freundin? hat sie genung geld und zeit um die welpen aufzuziehen? das macht man nicht mal nebenbei im kinderzimmer. jede trächtigkeit in laienänen bringt die hündin in lebensgefahr. ich dachte eingentlich, dass man seinen hund mag, wenn man einen anschafft? komisch...warum will sie dem tier schaden?

0
@Neufiliebe

Eine Frage: Warum will ich meinem Tier damit schaden? Ich würde ihr Schaden, wenn ich sie nicht min. 1 mal decken lasse-.-

0
@Sarahey

@Sarahey: Wer hat dir diesen Blödsinn erzählt? Zu deiner Ansicht fällt mir nur noch eins ein: Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

0

Was möchtest Du wissen?