Wie erkennen, ob jemand etwas ernst meint?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt mit der Erfahrung. In einem Agatha Christie Buch hieß es mal, man solle den Leuten zwar glauben aber zunächst nie die Möglichkeit komplett ausschließen, dass man belogen wird, bis man sich sicher sein kann.

Wenn du Sarkasmus etc. nicht so gut erkennst, das geht einigen  so, sie nehmen halt andere Leute ernst und wörtlich, was eigentlich ne gute Eigenschaft ist. Bei Freunden erkennt man Sarkasmus irgendwann am Blick und der Stimmlage. Bei Fremden ist es schwieriger. Einfach bei Fremden nicht sofort alles für bare Münze nehmen, wenn sie Ungereimtheiten von sich geben.

Habe beobachtet, dass viele das so kompensieren, dass sie dann auch immer ironisch und sarkastisch reden um sicherzugehen, dass sie am Ende nicht dumm dastehen. Finde ich aber überhaupt nicht cool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vertraue dem anderen zuerst meistens, ausser dann, wenn der andere mich ganz offensichtlich verarschen will. Danach nehme ich den anderen mit wachem sinne wahr und merke an seinem handeln, ob er auch so ist, wie er behauptet zu sein. Kleinigkeiten des lügens bemerke ich, lasse sie aber durchgehen. In für mich wichtigen dingen, lasse ich mich nicht belügen. Ich spreche ihn auf seine lüge an.  Ich gebe dem anderen höchsten noch eine chance. Belügt er mich nochmals, so werde ich mich von ihm trennen müssen, auch wenn es mir sehr weh tut. Mache ich dies nicht, so wird er mir weiterhin sehr weh tun können. Lügner verstricken sich in ihren eigenen lügen. Wer sich selber möglichst wenig belügt, wird die lügen, und damit ihre ernsthaftigkeit, erkennen können. Vertrauen muss bewiesen werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Menschen kennenlernen , da wirst du mit der Zeit spüren , wie sie es meinen . Warum sollte sich ein Mensch verstellen ? Was  hat er davon ? Und wenn er sich verstellt hat , dann hast du hoffentlich keinen Nachteil ? Um innere , sensiblere Sachen zu besprechen muß man warten , bis man sich seiner Freundschaft wirklich sicher ist . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub man weiß es eigentlich immer. Nur redet man sich oft mehr ein als da ist bzw sein könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oelafsenspeter
02.02.2017, 23:03

ich meinte insgesamt, weil ich ziemlich naiv bin 😅

0

Schau deinem Gegenüber tief in die Augen. Werden die Pupillen größer kannst du mit 80ger Sichrheit, sicher sein, das er mehr von dir wissen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?