Wie erkenne ich wenn eine biene männlich oder weiblich ist

2 Antworten

Reize einfach die Biene. Wenn du dann gestochen wirst, war die Biene weiblich - die Drohnen haben nämlich keinen Stachel, zumindest keinen zum Zustechen. Ihre einzige Aufgabe ist es eh, die Königin zu begatten. Nur zu diesem Hochzeitsflug verlassen sie überhaupt den Stock. Und später - wenn diese Zeit vorbei ist - werden sie dann von den Arbeiterinnen als unnütze Fresser aus dem Stock geworfen. Dort verhungern sie, denn die Drohnen können sich nicht selbst versorgen. Klingt brutal, ist aber so!

Drohnen haben größere Facettenaugen als die Arbeiterinnen. auch ist ihr Körper gedrungner und größer. Drohnen haben auch keinen Stachel.

Was möchtest Du wissen?