Wie erkenne ich OHNE einen Tierarzt ob mein Hund Herzprobleme hat?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zur Not frag im Tierheim nach einer Untersuchung. Bei uns gibt es aber auch Ärzte, die (inoffiziel, da durch die Ständevertretung verboten), bei der Bezahlung auch mal alle 5 gerade sein lassen. Unser Westi, hatte u.a. Herzprobleme, deshalb benötigte er verschreibungspflichtige Medikamente, die Du als Laie ohne Rezept nun mal nicht kaufen kannst. Ansonsten schließe ich mich den anderen an, auch wenn ich es netter formuliert hätte. LG Westi.

kann nur der Tierarzt feststellen. Selbstdiagnose ist nichts oder wie willst Di ihn dann behandeln, auch so wie Du denkst?

Diese Frage hatte ich gestellt, weil ich heute von jemandem erfahren hatte, dass wenn der Hund keucht und würgt, es auf Herzprobleme hinweist. Deswegen wollte ich wissen, ob man erst mal selbst untersuchen könnte, bevor man zum Tierarzt geht, aber das scheint nich der Fall zu sein!^^ Naja, jz weiß ich bescheid, ich werde wohl besser mit ihm zum Tierarzt gehen, der kann uns dann genau sagen, ob und wenn, was mit ihm los ist!^^ Danke für deinen Beitrag^^

0

Ohne medizinische Grundkenntnisse kann man das nicht erkennen. Jedes Symptom kann auch andere Ursachen als das Herz haben. Und viele Herzerkrankungen erkennt man ohne Abhören, Ultraschall, Blutentnahme, etc. nicht. Wenn du den starken Verdacht hast, dein Hund hätte was mit dem Herz aber du hast kein Geld, sprich mit dem Doc. Tierärzte können in einem bestimmten Rahmen auch kostenlos behandeln und eigentlich verweigert kein Tierarzt eine notwendige Behandlung, wenn ein Tier krank ist. Auch eine Ratenzahlung mit Minimalraten ist fast immer möglich. Spiel nicht mit einem Leben. Geh zum Doc.

hallo

da ich auch so ein problem hatte,kann ich dir natürlich raten zum doc zu gehn,aber so habe ich es erkannt:wen dein hund morgens ,nach dem aufwachen,hustet und danach etwas speichel herauswirft.das ist ein anzeichen von herzprobleme... ...also so war es bei mir,und das herz rast mehr als sonst,und der hund heschelt mehr,aber wie gesagt du solltest ein doc zu rate ziehen,hoffe das ich dir weiterhelfen konnte...

Hallo, wie willst Du das erkennen? Wenn er morgens auf dem Rücken liegt, und alle Beine zeigen nach oben hatte er einen? Wenn Du Deinen Hund magst, lasse ihn Untersuchen. Der lebt auch nur ein Mal und das i.d.R. gerne

Geh zum Tierarzt. Wer ein Tier hält, muß auch bereit sein, für seine Gesundheit zu sorgen.

Hallo,

spiel bitte nicht mit der Gesundheit eines Lebewesen. Wenn dir das Tier etwas bedeutet, GEH ZUM DOC.

lG Lutz

DH

0
@Eselin

sorry, ich bin plont und verstehe keine Kürzel wie jene da open. Bitte nur in ganzen und verständlichen Sätzen mit mir kommunizieren. DANKE!

0

Symptome können sein,Allgemeine Schlappheit und kurzatmigkeit!Ab zum Tierarzt,sonst liegt er demnächst tot in der Ecke!

Kann sein, muss aber nicht

0
@monja1995

Schon ein Kann reicht für den Gang zum Doc... Man sollte sich überlegen, dass das Anschaffen eines Tieres mit Veterinärkosten verbunden ist.

0

Was möchtest Du wissen?