Wie erkenne ich ob meine Bougainvillea tot ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Silke1910, bin ein bisschen spät, aber mein Tipp könnte dir trotzdem noch helfen: Auf den Bildern erkennt man, dass du die Pflanze immer noch in dem grossen Topf hast. Ich würde dir raten, die Wurzeln mit einer Schere ein wenig zu schneiden, die Bougainvillea dann aber erst mal in einen kleineren Topf zu pflanzen (ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Wasserhaushalt so besser funktioniert und für dich überblickbarer wird). Die Pflanze wurde ja auch geschnitten und könnte Staunässe (wegen eines zu grossen Topfes...) überhaupt nicht vertragen. Das Wichtigste scheint mir, dass du so schnell wie möglich zu deinem Giessrhythmus zurückkehren kannst. Übrigens scheint sie nicht tot zu sein. Du kannst das aber prüfen, indem du einen Ast abschneidest, die Schnittstelle sollte grün sein. Viel Glück lg

Hallo! vielen Dank für die Antwort! Ich freue mich voll über jede Hilfe die ich bekommen kann!

Ich habe die Pflanze am Freitag bereis umgetopft, in einen kleineren Topf und auch ein wenig geschnitten, an den Wurzeln aber nicht ser viel. Ich habe jetzt auch eiinen kleinen Ast abgeschnitten, aber der war halt noch holzig, so wie prinzipiell alle Äste an der Bougainvillea, die noch dran sind. Er war in den Randstücken schon grünlich, aber zentral halt so eine Mischung aus grün und holzig. Was hast das zu bedeuten? Wie soll ich sie jetzt gießen?

Meine Freundin hat übrigens gleichzeitig auch meinem 'Balkonkirschbaum den gießtechnischen Overkill gegeben, der hat aber schon neue frische Blätter und sieht aus wie neugeboren, nachdem er vor über 2 Wochen wie die Bougi aussah...

Wie lange muss ich auf frische Triebe warten? Soll ich viel oder wenig gießen und wann sollte ich wieder düngen? Fragen über Fragen...

Vielen Dank! Silke

0

ich hab nochmal nachgesehen, im dunkeln mit taschenlampe: es ist kein ast mehr so richtig grün wie ein frischer junger trieb, aber der ast, den ich abgeschnitte habe, der hatte noch eine grüne schicht in der rinde... ist das grün genug?

0

ich hab nochmal nachgesehen, im dunkeln mit taschenlampe: es ist kein ast mehr so richtig grün wie ein frischer junger trieb, aber der ast, den ich abgeschnitte habe, der hatte noch eine grüne schicht in der rinde... ist das grün genug?

0
@silke1910

Also, ich würde alle Äste so weit zurückschneiden, wie sie noch grün sind, d.h. alles was braun oder (dürr) holzig ist, muss weg. Es kann sein, dass am Ende wirklich nicht mehr viel übrigbleibt, aber am dürren Holz würde ja eh nichts mehr austreiben... Meine Mutter hatte letztes Jahr das gleiche Problem, jetzt sieht er wieder richtig schön aus. Wenn du ihn jetzt in einen kleineren Topf gesetzt hast, musst du ja zuerst mal Wasser gegeben haben. Nun würde ich warten, bis die Erde oben vollständig abgetrocknet ist (2-3 cm tief) und erst dann wieder giessen. Die Wurzeln müssen das Wasser sozusagen wieder "suchen". Auf alle Fälle nicht zuviel Wasser geben und düngen würde ich dieses Jahr gar nicht mehr, weil sie eh nicht mehr blühen wird.

0

sie treibt übrigens schon wieder schön aus und darf dieses jahr in der wohnung vor der balkontür überwintern um ihre kollegen im sommer wieder einholen zu können ;)

die wurzeln sehen so aus - es riecht nicht wirklich faulig, sondern nur halt nach Erde...

Wurzeln - (Pflanzenpflege, Bougainvillea) Wurzeln - (Pflanzenpflege, Bougainvillea) Wurzeln - (Pflanzenpflege, Bougainvillea)

Wie heißt diese Pflanze und wie bekomme ich wieder zum Wachsen?

Hallo liebe Pflanzenfreunde, und zwar habe ich diese Pflanze auf dem Bild seit gut 10 Jahren (sie war ein Geschenk aus meiner Grundschulzeit). Leider gehen die Mutterpflanze und ihre Sprösslinge in letzter Zeit immer öfter ein und ich bin leider (noch) nicht so bewandert was die ideale Pflege von Pflanzen betrifft. Auch weiß ich nicht, um welche Pflanzenart es sich hier handelt. Kennt jemand von euch diese Art und weiß, wie man sie wieder zum Wachsen bringen kann? Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Blumen gießen Wasser sackt nicht ein?

Was bedeutet es, wenn man die Blumen (Topf) gießt, aber das Wasser nicht richtig einsackt (erst nach 5sek) . Die Erdoberfläche ist aber trocken

Die Blumen wurden zuletzt vor ca. 4 tagen gegossem

...zur Frage

Wie heißt diese Pflanze? Wie pflege ich sie?

Hallo! Habe zum Geburtstag diese Pflanze (sorry für das verschwommene Foto) geschenkt bekommen und würde nun gerne ihren Namen herausfinden, um zu wissen, wie ich sie gießen muss etc. Leider ist sie schon nach einem Monat verblüht (hoffe, das ist normal :D).

Also: Wer weiß es? :)

...zur Frage

Suche cool bzw. besonders aussehende Kakteen

Hey Leute,

ich suche als Weihnachtsgeschenk Kakteen, die besonders aussehen.

Sie können ruhig schön groß sein, aber sollten noch auf den Schreibtisch passen :-)

Habt ihr Vorschläge für mich, dann immer her damit :-)

...zur Frage

Blüten meiner Spathiphyllum werden braun - was braucht sie?

Die Blütenblätter fangen an, oben an der Spitze zu grässlich braun zu werden, sind aber nicht wirklich vertrocknet ... was hat sie? Zu wenig Wasser, zu viel Wasser, zu wenig/viel Sonne?

...zur Frage

Animal crossing pocket camp Blumen Gießen?

Wie kann man in animal crossing pocket camp Blumen Gießen? (ich besuche den Garten von einen Spieler dann möchte ich Gießen aber wenn ich die Blumen anklicke kann ich sie nicht Gießen)

Andere Spieler haben bei mir schon Blumen gegossen, würde es nett finden wenn jemand mir ausführlich erklären könnte wie man Blumen gießt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?