Wie erkenne ich ob ich verliebt bin oder liebe?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast dir die Frage schon selbst beantwortet, wenn du jemanden liebst, merkst du es. Das heißt wenn du nach fragst bist du nur verliebt.

Liebe entwickelt sich allmählich ... man weiß man kann einander vertrauen ... man freut sich aufeinander, aber ich denke man ist nicht mehr so nervös wie am Anfang ... ich würde sagen, man merkt es auch wenn man gemeinsam Pläne für die Zukunft macht und sich vorstellen kann für immer zusammen zu sein ... aber es ist schweirig das zu differenzieren, denn verliebte denken ja auch so :)

du merkst ob du ihn liebst daran, dass du ein verlangen nach ihm hast, das gefühl nur mit ihm atmen zu können.

Das merkst du daran... 1.Am anfang kann wirklich nicht von LIEBE sprechen..( du bist ziemlich verliebt ) 2.Nach eine langen zeit und ihr seit immernoch zusamm und du hast die gleichen gefühler dann ist es warscheinlich liebe.. 3.Man kann nie genau sagen ob liebe oder verliebt sein.. aber spielt das wirklich eine rolle?!!?!? hoffe ich konnte dir helfen.. bei fragen immer an mich !

Hay =) öhm ich musss ganz erlich sagen sows ist nicht zum lustig machen ich kenne dieses gefühl auch ich hatte es auch mal und ich bin jetzt 9 monate mit ihm glücklich zusammen =)

Alos denke ich mal wohl ehr das es wie bei mir ist das du ihn liebst !!! weil das selbe hatte ich auch =)

Viel glück ;-)

Vielleicht bist du auch eine eifersüchtige Person o.ä..

Wenn Du ihn hasst, was soll das dann? Zerstritten bist du - hin und hergerissen - mal zuviel bei ihm in Liebe - und woher kommt dieser Hass?

Bleib ganz bei dir - verliere dich nicht soviel - dieser Hass darin ist nicht hilfreich und förderlich. Da liegt Zündstoff für zukünftige Probleme, deren Keim du schon in dir trägst.

Verliebte brauchen kein Erkennen von aussen, von GF!

das kribbeln ist weg aber du weißt du kannst nicht mehr ohne ihn oder sie

über sowas macht man sich nicht lustig, glaub mir das weiß man einfach....

Was möchtest Du wissen?