Wie erkenne ich Krebs am Leberfleck?

8 Antworten

Einmal kurz zum Hautarzt und fragen. Oft ist es nicht Schlimmes. Ein Verwandter von mir hatte so etwas wie schwarze Warzen am Hals und ging irgendwann unter Tränen zum Hautarzt, der sich das kurz ansah und Entwarnung gab. Also zunächst mal wird der Arzt dich nur anschauen und dann sagen, ob alles okay ist (bei ihm war es eine Art Alterserscheinung) oder ob noch eine weitere Abklärung gemacht werden muss. Du hast dann aber Gewissheit.

Nach Erfahrungen im Bekanntenkreis kann ich nur DRINGEND raten, bei Krebs"angst" (Verdacht ist es ja noch nicht) sofort zum Arzt zu gehen! Bei meinem Bekannten lag nämlich Krebs vor, er hatte aber über ein Jahr Symptome als "geht schon wieder weg" abgetan. Die OP konnte dann noch erfolgreich durchgeführt werden, es war aber in seinem Fall (Bauchspeicheldrüse) sehr, sehr knapp.

Aus diesen Erfahrungen heraus würde ich auch sagen, sich mit allen Fragen rund um Krebs - Diagnose, Vorsorge, Behandlung - ausschließlich an Ärzte zu wenden, weil es im Umfeld dieser Krankheit sehr viele Mythen von Laien und teilweise Scharlatanen zu geben scheint!

zu 100% kannst das nie sagen. Gibt nur Hinweise die mehr oder weniger darauf hindeuten. Einmal im Jahr zum Hautarzt und checken lassen sollte aber reichen.

Ja, kann man, aber du selbst nicht, sondern der Hautarzt.

Geh zum Dermatologen und laß es nachsehen.

Leberfleck mit schwarzem Strich ... gefährlich?

Hallo!

Ich habe eigentlich schon immer einen braunen Leberfleck der nie wirklich auffiel. In letzter Zeit juckt er allerdings öfters mal und manchmal schmerzt er auch und der Leberfleck hat plötzlich einen schwarzen Strich in der Mitte. Jetzt ist meine Frage ob das Gefährlich ist?!

Ich hab schon beim Hautarzt angerufen, bekomme einen Termin erst wieder in einem Monat und irgendwie macht mir dieser Leberfleck sorgen :(

...zur Frage

Sollte ich mit diesem Leberfleck zum Arzt gehen?

Ich habe seit langer Zeit an einem Leberfleck einen schwarzen Punkt am Rand. Kann das Krebs sein und sollte ich zum Arzt ?

...zur Frage

Können Leberflecken mit der Zeit "verschwinden"?

Tag auch.. mal was an die Biologen hier. Ich hatte, so weit ich weiß, früher mal einen Leberfleck am kleinen Finger meiner rechten Hand, der jetzt aber nur noch extrem schwach als Punkt zu erkennen ist. Ist es also möglich, dass Leberflecken verschwinden, und woran liegt das? Oder bild ich's mir ein?

...zur Frage

Anzeichen auf Krebs?

Hallo liebe Gemeinde. Mich würde mal interessieren ob dieser Leberfleck ein Anzeichen auf Krebs sein kann? Bzw. ob ich das schon irgendwie gemerkt hätte, wenn es denn der Fall sei. Ich zerbreche mir gerade regelrecht den Kopf darüber. Ich hab so einen Leberfleck auch noch unterm Arm in der Größe. Auf dem Bild sieht man das dieser schon ziemlich schwarz ist.. Ich habe diese schon seit ein paar Monaten und leider erst im Mai einen Termin beim Hautarzt und ich habe wirklich große Angst das es was ernstes ist.
Danke im Voraus.
LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?