Wie erkenne ich eine Original Belstaff Maple Lederjacke?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus welcher Kollektion stammt denn das Maple Jacket? Belstaff wurde 2011 von dem vorherigen Besitzer, der italienischen Clothing Company an den derzeitigen Inhaber Labelux verkauft. Mit der Winterkollektion 2012 gab es dann tiefgreifende Änderungen im Design und bei der Verarbeitung. Damit änderten sich auch sämtliche Sicherheits/Erkennungsmerkmale aus der alten Produktlinie.

Fälschungen des Jackets gibt es aus chinesischer Produktion, die normalerweise auch von Laien anhand der Lederqualität leicht zu erkennen sein sollten. Da gibt es dann schon Unterschiede bei einer 1300 EUR teuren Lederjacke aus bestem Leder, die per Hand nach einem patentierten Verfahren aufwendig gewachst wurde und einem Fake, das im Einkauf bei Fakeproduzenten in Guangzhou keine 100 EUR kostet. ;-)

frost69 18.03.2014, 22:18

Hallo Chinafake,

Danke für deine Antwort, insgeheim hatte ich gehofft von dir eine Antwort zu erhalten, da du doch viele, hilfreiche Antworten gegeben hast.

Also auf dem Etikett steht 90-20130, daher denke ich das es eine Kollektion aus 2013 ist. Zudem handelt es sich um die "Maple Jacket Man Black" das steht auch noch auf dem Etikett. Das Leder riecht auch nach Leder und fühlt sich sehr angenehm an. Es handelt sich auch nicht um eine Jacke aus der Gold Kollektion. Das Logo auf dem linken Arm ist nicht aus Stoff und Gold, sondern schwarz und so eine Art Hartplastik. Bei meinen Vergleichen mit Gotlands oder Belstaff selber konnte ich keine Unterschiede feststellen, gucke ich mir allerdings die Jacken von den bekannten Fakeseiten an, kann ich schon einige Unterschiede sehen.

Gibt es dennoch irgendein gravierenden Unterschied oder etwas markantes an dem ich ein Original erkennen kann.

Vielen Dank.

0
chinafake 18.03.2014, 23:13
@frost69

Dann dürfte es eine Jacke aus der Kollektion sein, die nicht mehr unter der Leitung der Malenottis entstanden ist. Die Etiketten aus der Zeit der Clothing Company sahen so aus.

http://s1.directupload.net/images/140318/rmc2qprl.jpg

Die neue Kollektion ist derzeit für Fälscher aus diversen Gründen noch uninteressant. (Diese "Ehre" müssen sich die aktuellen Eigentümer noch verdienen.) Ich hätte mich an Deiner Stelle nach einer Matchless umgesehen. Die Italiener haben einen Teil des Verkaufserlöses reinvestiert, die britische Motorradmarke gekauft und machen da weiter, wo man vor dem Verkauf von Belstaff bereits war. ;-)

1

Belstaff JACKE hat eine Menge von Fälschungen, gibt es eine Vielzahl von gefälschten Waren über das Internet, denn für eine lange Zeit Belstaff JACKE Shopping-Erlebnis, vielleicht später können Sie hier kaufen können http://de.belstaffofficial.com, ist es der offizielle Eigentümer der Gewerbeanmeldung Belstaff deutschen Distributoren, ist natürlich auch LG ein echter Kauf

"privat" von einem gewerbetreibenden?

klingt ja i-wie seltsam...

habe noch nie gehört, dass belstaff jacken gefälscht werden, du?

frost69 17.03.2014, 14:38

Ja, danke für die nette Antwort.

Na Klar werden Belstaff Jacken gefälscht...

Vielleicht kann mir jemand mit einer sinnvollen Antwort weiterhelfen.

Danke

0

Was möchtest Du wissen?