Wie erkenne ich eine Ablativus Absolutus?

1 Antwort

Wichtig: Das Substantiv und das Partizip müssen entweder beide Einzahl oder beide Plural - entweder beide männlich oder beide weiblich sein. Todsicherer Tipp: wenn du den abl. abs. weglässt, ist der Satz immer noch komplett und man merkt gar nicht, dass was fehlt. Viel Efolg, rem bene agas!

Dictis meis: Abl abs oder nicht?

Ich wollte fragen ob im Lateiniscben Dictis meis (meinen Worten) Ein Ablativus Absolutus ist (auch Abl abs) Danke im voraus

...zur Frage

Problemfrage zu Vortrag über Dädalus und Ikarus?

Hallo Community, ich halte in ein paar Tagen einen Vortrag über die Sage von Dädalus und Ikarus, leider fehlt mir bis jetzt die Problemfrage. Hat einer von euch vielleicht eine gute Idee? Zur Erinnerung: eine Problemfrage muss mit "ja" oder "nein" beantwortet werden können.

Ps: Meine bisherigen Ideen - ich freue mich über Kommentare! Hätte Dädalus den Tod seines Sohnes verhindern können? Hat die Sage einen tieferen Hintergund? (Kann man aus ihr etwas lernen?) Beruht die Sage auf wissenschaftlich nachweisbaren Tatsachen?

Schon einmal danke im Vorraus, euer FootballGirl26.

...zur Frage

Nnominaler ablativus absolutus?

Was ist der Unterschied zwischen dem nominalen und dem normalen abl. Abs.

...zur Frage

Partizip und Bezugswort im Abl. Abs.?

Hallo. Ich weiß bereits wie man den Ablativus Absolutus übersetzt. Aber ich weiß noch nicht wie das Partizip und sein Bezugswort findet. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Ablativus absolutus Übersetzung?

Alsoo ich hab da mal eine Frage...

Wenn man in einem lateinischen Satz einen Ablativus absolutus hat übersetzt man beide ja getrennt voneinander. Muss ich dann den Ablativ als Subjekt als Nominativ übersetzen? Weil wenn ich ihn als Ablativ übersetze macht das irgendwie keinen Sinn...

Ich hoffe ihr versteht ungefähr was ich meine

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen PPP, PPA, PC und AblAbs?

Ich weiß, dass PPP gleichzeitig und PPA vorzeitig ist, aber was ist PC und aus was besteht der Ablativus Absolutus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?