Wie erkenne ich die Deklinationsform eines Substantives im Latein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin!

Wie die Vorredner schon sagten, wirst du um die Arbeit mit den Deklinationstabellen nicht umherkommen.

Um Substantive den Deklinationsklassen zuordnen zu können, lernt man immer Nominativ und Genitiv kombiniert.

Du musst aber nicht für jedes Substantiv neu die Tabellen pauken. Es reicht aus, wenn du dir von jeder Deklinationsklasse ein Beispiel nimmst und dieses als Muster für die anderen Vertreter der jeweiligen Klasse nimmst.

Zum Beispiel

servus, -i => o - Deklination
villa, -ae => a - Deklination
labor, -is => kons. Deklination
res, rei => e - Dekliation

Manchmal kann man Substantive auch anhand der Endungen und/oder des Genus den Klassen zuordnen.

Für gemischt und i - Deklination habe ich gerade selber kein Beispiel zur Stelle... Ist schon was her bei mir mit dem Latinum. :)

Grüße von Schnuffel

Da musst du die Deklinationstabellen auswenig lernen, tut mir leid. Es hilft glaube ich auch die Vokabeln immer samt Genitiv zu lernen, aber dafür ist Latein bei mir schon etwas zu lange her, um da ganz sicher zu sein

Ja das mit den Tabellen ist klar aber woher weiß ich, welches substantiv in welche Tabelle gehört?

0
@scarlat22

Kannst du an den Endungen erkennen. Wir haben in der Schule immer den Genitiv sg mitlernen dürfen, weil sich daran die entsprechende Deklination erkennt

1

Ich denke du musst einfach die Deklinationen auswendig lernen😉

Ja das mit den Tabellen ist klar aber woher weiß ich, welches substantiv in welche Tabelle gehört?

0

Na an den endungen. Wenn du die Vokabeln lernst musst du den Genitiv und das Geschlecht mit lernen. An dem erkennst du dann welche Deklination das ist. Bei der o-Dekl. zum Beispiel ist die Endung von Dominus -us und im Genitiv -i. So erkennst du dann ah das ist o-Dekl.

2

Was möchtest Du wissen?