Wie erkenne ich, dass ein Metall mit einer Nitrat oder Sulfatlösung reagiert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier findest du die Elektrochemische Spannungsreihe:

https://de.wikipedia.org/wiki/Elektrochemische_Spannungsreihe#Elektrochemische_Spannungsreihe

(oben = edel) (unten = unedel)

Die ist wichtig. Du wirst sie in der Klassenarbeit wahrscheinlich angegeben bekommen und musst sie nicht auswendig lernen.

____________________________________________________________

Trottel-Merkregel: Der Schwanz will nach unten!
Wenn das Metall, das in deiner Beispielreaktion einen "Schwanz" (-nitrat; -sulfat)  im Namen hat, über dem anderen Metall steht, läuft die Reaktion ab. Anderenfalls läuft sie nicht ab.

Silbernitrat
*
*
*
*
Blei

=> Schwanz (-nitrat) ist oben. Eine Reaktion mit diesen beiden Stoffen läuft ab. Es entsteht:




Silber
*
*
*
*
Bleinitrat




=> Nun ist der Schwanz (-nitrat) unten. Eine Reaktion mit diesen beiden Stoffen läuft nicht ab.

Alles klar?

LG
MCX

Mit Nitrat und Sulfat hat das ganze nichts zu tun, sondern mit der Stellung der Metalle in der Spannungsreihe.

Bsp.: Kupfer ist edler als Eisen.
Somit reagiert Eisen mit Kupfersulfat zu Kupfer und Eisensulfat.
Kupfer reagiert jedoch nicht mit Eisensulfat.

Sollst du herausfinden ob sie reagieren oder ob sie reagieren sollten? Falls 1. führ das Experiment durch, falls 2. siehe Musicmaker.

Wie identifiziert man folgende Salzlösungen?

Ich brauche Hilfe bei Teil a) des Versuches (siehe Bild),denn ich habe es bereits probiert, allerdings hat es nicht vollständig geklappt.

Hier mein Ansatz:

1) Zunächst wollte ich Silbernitrat nachweisen, denn Silber ist am edelsten von allen Metallen der Salzlösungen. D.h. jedes Metall würde durch Eintauchen Silber abscheiden. Man könnte das Kupferblech nehmen, das würde in den anderen Lösungen nicht reagieren, da es edler wäre.

2) Nun den Eisennagel (edler als alle Lösungen, bis auf Kupfer) in das Kupfersulfat.

3) Zinkblech in Eisensulfat.

4) Magnesiumband in Zinksulfat.

-> Doch nun würden Kaliumchlorid und Magnesiumchlorid übrig bleiben. Wie unterscheide ich die voneinander? Und was passiert mit dem Sauerstoff im Zinksulfat, Silbernitrat, Eisensulfat und Kupfersulfat? Wie verhält sich das?

...zur Frage

Ist das Blei oder Zinn?

Hallo Leute, ich habe letztens ein kleines Schild gefunden und mitgenommen. Es ist aus Metall(hellsilber), ca 6 mal 6 cm groß und recht leicht. Es stammt aus DDR Zeiten und war mal zum Strom ablesen gedacht. Meine Frage ist nun, ob es sich um Blei oder Zinn handelt, da ich ungern etwas aus Blei haben möchte!

...zur Frage

Merksatz für metalle

ich brauch einen merksatz (wie z.B. Mein vater erköärt mir jeden samstag unseren Nachthimmel[Planeten]) für : Magnesium ,Aluminium,Zink,Eisen,blei,zinn,kupfer,silber,gold,platin

gehr auch anderst rum also: platin,gold,...

...zur Frage

Eure Meinung über Leiter und Isolatoren, Präsentation.?

Was denkt ihr über dieses Referat? Ihr könnt es gerne verbessern. Ich und mein Freund haben am Freitag eine Präsentation über dieses Thema. Und wollte einfach mal eure Meinung dazu wissen. Wir müssen 10 Minuten damit füllen :)

———————————————————————

Leiter und Isolatoren :

Hallo liebe Klasse 8A, heute werden wir euch etwas über Leiter und Isolatoren erzählen. Wir hoffen euch gefällt es und dass ihr am Ende dieser Präsentation mehr über dieses Thema wissen werdet.

Isolatoren (1)

Körper, die den elektrischen Strom schlecht oder gar nicht leiten, nennt man Isolatoren oder elektrische Nichtleiter.

Glas, Gummi, Kunststoffe, Lacke oder Luft und andere Gase sind unter normalen Bedingungen Isolatoren. Sie werden deshalb zur Isolation elektrischer Leitungen und zur Isolation bei elektrischen Geräten genutzt.

Zur Luft, die leiten kann,werden wir später noch kurz kommen.

Isolatoren (2)

Isolatoren verwendet man auch um die nicht isolierten Hochspannungsleitungen gegenüber den Masten zu isolieren. Dazu verwendet man Isolatoren aus Porzellan.

— Leiter (1)

Körper die den elektrischen Strom gut leiten, nennt man elektrische Leiter : 

Besonders gut leiten Körper aus Kupfer und aus Aluminium den elektrischen Strom. Sie werden deshalb auch für elektrische Leitungen eingesetzt.

Zwischen diese beiden Gruppen kann man die Halbleiter einordnen, die besonders bei elektronischen Bauelementen eine große Rolle spielen.

— Leiter (2)

Die Leitung des elektrischen Stromes durch einen elektrischen Leiter ist abhängig von :

dem Stoff, aus dem der Körper besteht;

der Länge des Körpers und

der Querschnittsfläche des Körpers.

Leiter haben einen kleinen elektrischen Widerstand, der nach dem Widerstandsgesetz berechnet werden kann.

Verschiedene elektrische Leiter 

Gute elektrische Leiter sind fast alle Metalle, insbesondere Silber, Kupfer, Gold, Blei und Aluminium. Wegen der Verfügbarkeit und den guten Verarbeitungsmöglichkeiten nutzt man in der Technik vor allem Aluminium und Kupfer für die Herstellung von Verbindungsleitern und für Kabel.

Für gedruckte Schaltungen nutzt man vorwiegend Zinn. Bei integrierten Schaltkreisen verwendet man auch Gold als Verbindungsleiter.

Beachte: Auch solche Körper wie Bleistiftminen, Kugelschreiberminen aus Metall, feuchtes Holz oder Leitungswasser können den elektrischen Strom leiten. Der Mensch selbst ist ebenfalls ein elektrischer Leiter.

Da elektrischer Strom für den Menschen gefährlich sein kann, werden in der Technik die Leiter so isoliert, dass eine unbeabsichtigte Berührung durch den Menschen vermieden wird. Bei Kabeln müssen darüber hinaus die Leiter auch gegeneinander isoliert sein, damit es keinen Kurzschluss gibt.

Gase sind normalerweise nicht leitfähig, können aber unter bestimmten Bedingungen zu guten Leitern werden. Das ist beim Gewitter der Fall oder bei Neonröhren und Leuchtstofflampen zu sehen.

Das war‘s. Danke für‘s zuhören

...zur Frage

kann ich bronze durch zentrifugieren trennen?

wenn ich es vorher zu sehr feinem pulver verarbeite, kann ich es dann durch zentrifugieren wieder in kupfer und zinn trennen. diese stoffe haben schließlich eine unterschiedliche dichte

...zur Frage

Bedeutung und Verwendung von Metallen

Was ist die Bedeutung und die Verwendung von Metallen, wie Aluminium, Eisen, Kupfer, Zink, Zinn, Magnesium und Silber. Bitte helft mir, es ist sehr wichtig !!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?