Wie erkenne ich das Objektpronomen?

3 Antworten

Manon donne le livre à Nico.

  • Manon le donne à Nico.
  • Manon lui donne le livre.

Est-ce que la chef donne les dossiers à une jeune fille?

  • La chef les donne à la jeune fille.
  • La chef lui donne les dossiers.  

Ich verstehe eigentlich das Problem nicht ganz. Die beiden Sätze sind doch vollkommen gleich aufgebaut. In beiden Sätzen ist das Sachobjekt das direkte Objekt und das Personenobjekt (nach à) das indirekte Objekt.

Der einzige Unterschied in der Aufgabe war, dass du beim ersten Beispiel das indirekte Objekt ersetzen musstest und beim zweiten Beispiel das direkte Objekt.

Schreib noch einmal genau, wie dein Satz lauten soll. Auch wenn du "la chef" durch "le café" ersetzt, ergibt der Satz wenig Sinn.

 Est-ce que le café donne les dossiers à une jeune fille?

Gemeint wäre also ein Café, das einem Mädchen irgendwelche Schriftstücke gibt. Das "le café" hier quasi personifiziert wird, kommt mir etwas seltsam vor.
Im Uebrigen wäre "le café" hier das Subjekt des Satzes. Insofern hat es mit dem Thema direkte oder indirekte Objektspronomen gar nichts zu tun.

direktes Objekt: les dossiers

indirektes Objekt: à une jeune fille

Hey tut mir leid! mein großer Fehler ! der Satz geht so Est ce que donne les dossiers à une jeune fille. gefragt nach les dossiers. wird les dossiers zu leur ? die fragen beziehen sich auf ein Foto. Aber die Schriftstücke werden einem jungen gegeben also ; Non, la chef leur donne pas à une jeune fille. ist das so richtig?

0
@snickera

Wie heißt die Frage jetzt Diesmal hast du das Subjekt vergessen. ;-)

Ich nehme an:

Est-ce que la chef donne les dossiers à une jeune fille?

Wie ich dir oben schon gesagt habe, ist "les dossiers" das direkte Objekt. Daher kannst du es natürlich nicht mit dem indirekten Objektspronomen "leur" ersetzen sondern mit dem direkten Objektspronomen "les".

Est-ce que la chef donne les dossiers à une jeune fille? - Non, la chef ne les donne pas à une jeune fille, elle les donne à un garçon.

0

est ce que la chef donne les dossiers à une jeune fille ****

1

also bleibt das einfach les ? man schreibt nur les hin und dossiers fällt weg? oh man was hab ich mir dann für ein Stress den ganzen Tag über angetan..

1

wie wäre es denn bei dem Satz Est ce que Manon et Mathieu prennent le cafe ensemble? Oui, Manon et Mathieu le prennent ensemble?

1
@snickera

Genau so wäre es richtig. Das direkte Objektspronomen "le" ersetzt "le Café".

0

großen dank!

0

Ich spreche meinen echt größten dank gegenüber dir aus ! Ich Idiot... Ich hab mir das alles so schwer gemacht. Vielen lieben dank !

0
@snickera

Keine Ursache. Direkte Objekte durch Pronomen zu ersetzen ist ziemlich einfach.

0

7. Klasse ist zwar schon ein wenig her... aber le/la = lui!

P.s. Keine Gewähr

le / la / les : direkte Objektspronomen

lui / leur : indirekte Objektspronomen

0

Werden Linkshänder heutzutage diskriminiert?

Hallo zusammen,

Wenn man sich die Welt einmal anschaut ist doch alle für Rechtshänder ausgelegt. Scheren, Spitzer, der Ziffernblock auf der Tastatur, Spielkarten, Collegeblöcke,.. Passende Produkte für Linkshänder gibt es jedoch kaum, und wenn dann sind diese meist sehr teuer und kaum wo zu erwerben. Jährlich sterben auch rund 2.500 Linkshänder nur durch das benutzen von Produkten die für Rechtshänder konstruiert wurden. Kann man das dann nicht als Diskriminierung der Linkshänder bezeichnen?

Das erste was man zu höre bekommt, wenn Personen bemerken das man mit links schreibt ist meist etwas wie "Oh, bist du Linkshänder?". Kein Rechtshänder wird jedoch jemals gefragt, ob er denn Rechtshänder sei. Lässt sich unter anderem daran erkennen, dass Linkshändigkeit von der Gesellschaft indirekt immer noch nicht als völlig normal angesehen wird?

Freue mich auf Antworten!

Ganz liebe Grüße

...zur Frage

Text für Französisch

Ich muss einen Text in Französisch schreiben und zwar über meine "Ferien". Ich habe nicht viel getan, also soll ich was erfinden. Aber ich hab grad so eine Blockade: mir fällt nichts dazu ein. Könnt ihr mir ein paar Aktivitäten sagen, die man in den Ferien machen könnte? Vielleicht an irgendeinem sonnigen Ort mit Strand und so. Aber das spielt keine große Rolle.

...zur Frage

Wann verwendet man "wurden", wann "worden"?

Oder ist es dasselbe??

...zur Frage

Wir schaffen das ,auf französisch?

Wenn man sagen will: Wir werden das zusammen schaffen Kann man sagen : Nous pouvons le faire ensemble?

...zur Frage

verwendet man in frankreich im ganz normalen sprachgebrauch passe compose oder imparfait?

frage is bisschen blöd gestellt ging ned besser

also, wenn zwei franzosen miteinander plaudern und der eine erzählt dem anderem was er gestern gemacht hat, verwendet er dann passe compose oder imparfait?

in deutschland verwendet man ja auch mitvergangenheit und in österreich nur vergangenheit.

oder gibs da regionale unterschiede?

...zur Frage

buchvorstellung kann jemand helfen?

also ich muss nächste Woche in französisch eine Buchvorstellung halten! Allerdings ist Französisch nicht gerade mein bestes Fach ich habe jetzt etwas gemacht bin mir aber nicht sicher ob es stimmt deswegen würde ich mich freuen wenn ihr einen blick drüber werft und falsche wörter usw. verbessert. Danke schon mal im voraus. LG Sabrina

Monsieur Ibrahim et les fleures du coran: Mon livre sappelle "Monsieur Ibrahim et les fleures du coran". Lauteur appelle eric-Emmanuel Schmitt. Lhistoire se passe en 2001 en France. Les personnages principal sont Monsieur IBrahim et Momo. Ce livre raconte lhistoire de de MOmo et MOnsieur Ibrahim.

MOmo, un enfant ayant 11 ans, vit avec son pere dans la rue bleu. Son pere lui donne toujours de largent pour acheter. Mais il ne voudraient pas depenser de largent. Cest pourquoi il vole a Monsieur Ibrahim. Des le debut Monsieur Ibrahim se voit en personnage paternel de Momo, et apres que son pere sest suicide Monsieur Ibrahim adopte lui. Ensamble ils vivent une belle aventure

jai chose ce livre parce jaime lhistoireet cest bien ecrit. Cest un livre qui me touche.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?