Wie erkenne ich bei einer Hortensie die Blütenansätze, die sie fürs nächste Jahr bilden. Was mache ich mit den verblühten Hortnesien?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, wie schon geschrieben wurde, kommt es drauf an, was für Hortensien du hast. Das ist schwer in einem Satz erklärt. Aber super Artikel über das Schneiden von Hortensien gibt es auf hortensien.eu. 

Punto3244 17.07.2017, 09:13

Ich habe eine grosse Tellerhortensie, die sehr hoch wächst, leider nur 4 Blüten hat. Blätter um so mehr und dicht. 

0
Hortensia4U 17.07.2017, 12:57
@Punto3244

Das ist dann eine der Art "macrophylla" oder "serrata" - beide werden im Deutschen leider Tellerhortensie genannt. Sie legen ihre neuen Knospen im Herbst an für das Folgejahr. JETZT kann man noch gut Triebe ohne Blüten einkürzen, damit sie sich gut verzweigen und nicht zu "spillerig" wachsen. Dann ist noch Zeit, Blütenknospen fürs nächste Jahr zu bilden. Erkennen kannst du sie aber erst im Frühjahr, vorher ist das alles winzig klein.

0

Was mache ich mit den verblühten Hortnesien?

Dran lassen. Sind ein toller Herbstschmuck. Hortensien sollte man gar nicht schneiden. Bestenfalls im Frühjahr völlig trockene Triebe.

Die Blütenansätze für nächstes Jahr kannst du zum jetzigen Zeitpunkt nicht erkennen.

Welche Art hast du denn? Bauernhortensie, Rispenhortensie, Serrata? Es gibt einige neue Züchtungen, die dürfen zurück geschnitten werden und blühen aufs Neue.

Grundsätzlich wird jetzt jedoch nicht geschnitten. Bauernhortensien schneidest du im Frühjahr direkt unter der Blüte, Rispenhortensien können auf Kniehöhe zurückgeschnitten werden.


Einfach die verblühten Lüten ganz kurz abschneiden, das ist das einfachste. Denn die Blütenansätze kann man sehr schwer erkennen, nur an der Größe der Triebknospe.

Was möchtest Du wissen?