Wie erkenne ich auf mrt einen Tumor?

4 Antworten

Lass das mal lieber sein .. sonst hast Du das schlechteste WE Deines Lebens. Warte ab bis Du eine fachliche Meinung hört .. alles spekulieren und selbst forschen macht einen nur fertig und wird nie 100% sicheres Ergebnis bringen.

23

Es besteht in jedem Fall akuter Verdacht auf Googlekrebs, Wikipest und Internetsiphis.

5
23
@diePest

Du weißt genau, was du wieder angestellt hast! * mit dem Finger mahn * ^^

0

Normalerweise nach etwas, das aussieht wie ein Ei. Aber wenn du keine Medizin studiert hast, kennst du dich in der Gehirnstruktur nicht aus. Warte Montag ab. Bei einem auffälligen Befund wäre sofort beim MRT ein Arzt zu dir gekommen, also bleib ruhig.

der Rötgenologe bespricht das eingehend mit dem Pat.nicht der HA,da ist er nicht der richtige Ansprechpartner.Nach MRT sagt jeder Röntg.seinem Pat. Bescheid und erklärt die Aufnahmen.

48

Ich war 5x im MRT und nie .. aber wirklich nie hat der Arzt dort auch nur Andeutungen gemacht.. der Ergebnis übermittelt der Arzt, der die Untersuchung angesetzt hat.

0
20

Laut der Frau am Empfang ist es üblich, dass je Aufnahmen dem HA zugeschickt werden und nicht dort besprochen werden

0

Verdacht auf Aneurysma, was tun?

Hi
Bin m 19 und bei mir wurde heut ein mrt vom Kopf gemacht ( wg Migräne) und dabei wurde nebenbei der Verdacht auf ein 2mm großes aneurysma in einer der drei hauptarterien welche das Gehirn versorgen festgestellt.
Ist das sehr schlimm? Was mache ich ? erstmal zum Hausarzt? Denn Termin zum besprechen des mrt s habe ich erst im März bei meiner Neurologin und das dauert mir erheblich gesagt vorerst zu lange.
Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Werden Tumore auf MRT Bildern gekennzeichnet ?

Ich hab meine MRT Bilder bekommen, nun wollte ich fragen, wenn ein Tumor vorliegt, wird das auf den MRT Bildern irgendwie gekennzeichnet, z.B. Mit einem Ausrufezeichen, Umkreist oder so ?

...zur Frage

Kann man 15 Jahre ein Gehirntumor haben ohne Beschwerden?

Hallo,

ist das möglich?? oder hätte sich der Tumor schon längst bemerkbar gemacht?? Habe demnächst ein MRT und mega Angst

...zur Frage

Mrt- weisser Fleck tumor?

Hallo,

Am vergangen Montag hatte ich ein MRT (Rückenbeschwerden). Auf fast allen Bildern könnte man einen wallnussgroßen Fleck am meinem Hirn erkennen. Ich habe Angst es könnte ein Tumor sein. Die Anzeichen der letzten Zeit passen genau, wie zB niedriger Blutdruck, Schwindel, unkonzentriert, Depressionen und Abends und morgens Kopfschmerzen.

Was könnte das bloß sein?

Danke im voraus

...zur Frage

MRT Ergebnis warten Hilfe

Hey ich war heute im MRT zur Kontrolle. Hatte vor 7 Monaten das 1. MRT vom Kopf. Da wurde ein kleiner Entzündungsherd festgestellt da sagte man aber das es wars. keine Multiple Sklerose ist. Ich war dann heute da und hab eher Angst vor einem Gehirntumor. Ich habe daS der Ärztin gesagt und sie meinte das mir die Angst ja beim letzten Mal genommen wurde&da auch kein Tumor sein wird weil ich sonst ganz andere Symptome hätte. Ich hab aber trotzdem sehr Angst. Muss noch bis Freitag/Montag warten. Was kann ich machen? Symptome: nur noch Doppelbilder (nicht immer)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?