Wie erhalte ich bei Aktien die Dividende, wenn ich z.B bei onvista zwei Daimler & zwei Vw aktien kaufe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei so geringen Stückzahlen lohnt sich die Sache gar nicht. Das Depotkonto kostet evtl. eine Gebühr, dazu kümmen die Ordergebühren, die in diesem Fall höher ären als die zu erwartende Dividende. Die Hauptversammlung bei Daimler ist bereits Geschichte, Du wartest also fast ein Jahr auf die nächste Dividende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrHbyt
12.05.2016, 18:01

jaa ich weiß ist jaa nur ein Beispiell 

0

Mit solchen Minibeträgen lohnt sich der Aktienhandel nicht.

Wenn die Realation zwischen Ordergebühren & Co und möglichen Wertentwicklungen stimmig sein soll, sollte pro Trade mindestens 5.000 € bewegt werden.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrHbyt
12.05.2016, 18:04

jaa eig schon ist aber nur ein Beispiel 

0
Kommentar von DjDaimler74
10.06.2017, 08:19

oder einen Sparplan einrichten

0

Die bekommst Du zum Stichtag auf Dein Konto überwiesen. Du hast ja auch ein Bankkonto, vom dem das geld für die Käufe abgebucht werden. Auf dieses Konto wird von Deiner Depot-Bank die Dividende überwiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst eine Überweisung. Normalerweise hast du ja bei deinem Broker ein "Cash-Konto". Dort wird es gutgeschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrHbyt
12.05.2016, 18:04

danke :)

0

Was möchtest Du wissen?