Wie erfolgsversprechend ist ein Bewerbungsprofil auf einer Jobbörse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist nicht sinnlos.

Die Firma, bei der ich aktuell arbeite, hat mich über ein solches Profil kontaktiert (sogar dreimal) - allerdings erst, als ich mich bereits selbst dort beworben hatte. Das Stellenangebot hatte ich auf einem anderen Portal gefunden.

Es kamen allerdings auch einige andere interessante Angebote über dieses Profil.

In einem anderen Fall gab es aber massenweise Anfragen von Zeitarbeitsfirmen mit Lock-Arbeitsplätzen, die es offenbar gar nicht gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In 3 jahren haben ich zwei Angebote über ein jobportal bekommen .

1 Vertreter für Eiweißprodukte

2 irgendwas unseriöses, verdienen sie 5000 euro, sie bekommen einen Firmenwagen, freie zeiteinteilung usw...

Das wars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi HorusTheSG,

ich habe mir nach Abschluss meiner Ausbildung in allen großen Stellenbörsen Profile angelegt. Bei Monster und StepStone wurde ich mehrfach angeschrieben, war allerdings leider fast nur Mist dabei. Wurde oft aus Call Centern mit dubiosen Jobangeboten angerufen. Also besser keine Telefonnummer eintragen. Meinen aktuellen Job habe ich bei der Stellenbörse X-Truster gefunden. Das kann ich dir wärmstens empfehlen.

Wünsche dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?