wie erfahre ich mehr über meine familie?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

wenn du nicht so eine berühmte familie wie paris hilton hast siehts im internet nicht so aus als gäbe es etwas über deine familie xD

madamelautner 10.08.2010, 16:57

sorry aber ich BIN berühmter als paris hilton. nei scherz...trozdem danke

0
nike1996 10.08.2010, 17:00
@madamelautner

danke für stern obwohl ich nich weiß warum ich stern bekommen hab...xD

0
madamelautner 10.08.2010, 17:06
@nike1996

naja, weil sost immer so en mäldig überchom das ich no bin ere frog die best antwort muess ageh...naja,und du bisch de Glücklich...XD

0

Es gibt sowas wie Ahnenforscher. Die können für Dich Deine Vorfahren suchen und Dir sagen, was sie gearbeitet haben, wen sie geheiratet haben etc. Du kannst das natürlich auch selbst in die Hand nehmen. Zu Standesämtern gehen, Kirchenbücher einsehen, Krankenakten suchen. Da braucht man schon etwas Erfahrung aber wenns Dich interessiert, dann leg los ;)

  • Ahnen finden bei Ahnen-Netz. Schau mal hier: http://ahnenforschung.net/fernabfrage/

  • Zentralstelle für Genealogie in Leipzig: Das in Deutschland einzigartige Archiv wurde 1904 gegründet und bewahrt relativ umfassend die Geburts-, Hochzeits- und Sterbedaten der Deutschen von 1550 bis 1874 auf. Zum Bibliotheksbestand gehören etwa 30.000 Bände zur Genealogie, der Lehre von den Abstammungsverhältnissen.

  • Pfarrämtern, die seit dem 16. Jahrhundert Kirchenbücher oder Pfarrmatrikeln über alle Taufen, Trauungen und Sterbefälle führen.

hm schwierig. Kann man vielleicht höchstens übers Stammbuch und Einwohnermeldeamt rausfinden. Aber das ist ein irres Hick Hack

silbu72 10.08.2010, 16:52

ist überhaupt nicht kompliziert, ich bin zurück bei meiner Forschung bis 1600

0

Geh zu den Standesämtern der jeweiligen Wohnorte.Da kannst Du Ahnenforschung betreiben.

Bis 1874 bekommst du Auskunft über die Standesämter, davor über Kirchenbücher.

Da wirst Du wohl oder übel doch Deine Eltern und Großeltern fragen müssen. Woher weiß denn das Internet, wer Deine Vorfahren sind. Oder Du gehst auf die Standesämter (wird aber sicher teurer).

Ja klar. Das Internet weiß mehr über dich als du über dich selber ;)

Was möchtest Du wissen?