Wie entwickel ich andere Gefühle für diesen Ort?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Denk dir immer Ich hab's geschafft.
Hier hat alles angefangen und hier hört es auf.
Sie es selbstbewusst und mit stolz
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grüße dich,

Stell dir mal vor, wir Menschen rennen vor alles weg?

Klar wo Gefahr ist sollte man das auch oder da wo wir uns unwohl fühlen, brauchen wir nicht mehr dort bleiben jedoch bedenke eines"

Wenn wir alle so denken würden, wie sollten wir die Sache verarbeiten?

Es ist schon passiert das ein Ort in dem Du warst zerstört wurde aber sehe es doch als Positiv wieder zu kommen und deine Arme hochzukrämpeln um die Last mit dem Sport vor diesen Ort zu beseiten!

Manche Menschen würden sich vor gewissen Orten nicht mehr losreißen können, weil sie positive Dinge erlebt haben und sich nicht fortbewegen möchten aber wir sollten uns weiter entwickeln und aus dieser Situation auch wenn sie blöde gelaufen ist stellen. Du bist ein neuer Mensch und du befindest dich in der aufwachphase wo du zeigen kannst, ich bin bereit für diesen Kampf!

Wir Menschen werden alle nicht sofort von unseren Problemen wegrennen aber genauso sollte man darüber sprechen wie beschissen es war und genauso sagen, das dieser Ort trotzdem ein Teil deines war das du aufbauen willst. Ein Werk durch Sport um dir die Seele zu befreien und gleichzeitig die Trauer zu begraben was mal war. Sollten wir alle trauern und depri sein, würde sich nichts bewegen und gerade dein Team braucht dich und dein Sport  braucht dich. Vielleicht wollte jemand das du wieder zurück kommst und dasmein ich nicht negativ!

Denke über meine Worte  nach ohne dich verückt zu machen!

Wenn du sie richtig verstanden hast, dann verstehst du auch die Straße!

HOCHACHTUNGSVOLL
DaddyGallard

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?