Wie entwässert man richtig?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In erster Linie wäre erstmal eine möglichst salzarme Ernährung wichtig, Salz bindet das Wasser im Körper und kann dann eben zu diesen unschönen Einlagerungen führen! Den fehlenden Geschmack dann vielleicht durch viele Kräuter ersetzen.Als Getränk viel Minerealwasser und auch verschiedene Teesorten sind sehr gut zum Ausschwemmen geeignet! Brennesseltee z.B.! Erkundigt Euch da vielleicht einmal im Internet oder einem Kräuterladen nach miktionsfördernden Teesorten! Jetzt im Sommer kann man den Tee dann ja sehr gut auch kalt und noch zusätzlich mit Eiswürfeln verfeinern oder mit Fruchtsäften als Zusatz - damit es nicht so fad schmeckt! Vielleicht auch noch etwas Minze rein!!! So nun wünsche ich Euch viel Erfolg und weiterhin ein frohes Pfingstfest !!!

dankeschön ;)

reicht das glaubst du wenn man das einmal pro woche macht? oder ist das zu wenig, zu viel,... :)

0
@JDshane

Erstmal Danke fürs Sternchen! Nein, 1x pro Woche reicht natürlich nicht, die Umstellung sollte schon möglichst dauerhaft verlaufen - sonst nütztes nichts! Aber etwas weniger Salz täglich ist doch sicher zu verkraften!? Auch viel Bewegung wäre noch gut , damit der Stoffwechsel angeregt wird! Schafft Euch einen Hund an, dann muß man auch raus und mehr laufen!Insgesamt würde ich mich aber auch fragen an Eurer Stelle, warum Ihr überhaupt Wasser einlagert!!! Da könnte nämlich auch ein medizinisches Problem vorliegen, das ich an Eurer Stelle unbedingt einmal vom Arzt abklären lassen würde! Laßt Euch einen großen Körper Check up machen, also Blutuntersuchungen, EKG, Rö Thorax, Belastungs - EKG. Danach seid Ihr auch der sichereren Seite! Grüße!

0
@liese05

Oh Gott, ein Hund nur um die eigene Bewegung zu fördern ist sicherlich nicht das beste Motiv für einen Hund.

0

Brennnessel-Tee trinken. Man sagt dem Tee eine entschlackende und harntreibende Wirkung nach.

und über welchen zeitraum? hilft das wenn man einmal pro woche einen entwässerungstag macht? und das eben über längere zeit hinweg? :)

0

Also hier bin ich mal ein wenig vorsichtig mit meiner Aussage.Wenn deine Mutter Wasser eingelagert hat dann gehört sie unbedingt in ärztliche Behandlung.Wer zuviel Wasser ausscheidet der verliert auch dabei wichtige Elektrolythe die Lebenswichtig sind.Das soll lieber der Doc entscheiden warum sie soviel Wasser ansammelt.

800 gramm in 2 tagen abnehmen - egal wie. wie mache ich das?

hallo

also ich will in 2 tagen 800 gramm abnehmen. klingt jetzt zwar doof aber sagen wir mal ich hab ne wette am laufen und mir fehlen bis donnerstag abend 800 gramm weniger auf der waage wie mache ich das jetzt? der körper hat ja auch viel wasser.. wie könnte ich mich z.b entwässern für den einen tag ? hab überleg Abführmittel zunehmen ..? das entwässert ja? ich weiß es ist nicht gut und so aber wills ja nur einmal machen

wäre das eine Möglichkeit mich um 800 gr zu entwässern?

wie könnte ich in 2 tagen um 800 gr entwässern egal ob ich 2 tage danach wieder 2kg mehr drauf habe

klingt zwar doof aber ja ich wills so...

bitte keine dummen antworten nur lösungen danke im vorraus

...zur Frage

Wirkt Schwarzertee so wie Kaffee und entwässert den Körper?

ich will wissen ob Schwarzertee als Wasserzufuhr gerechnet werden kann oder ob er doch im Gegenteil Wasser dem Körper entzieht!

...zur Frage

Entwässern nach 3MS?

Hallo ihr Lieben,

habe ein Problem bzgl. einer Entwässerungskur. Bei einer klassischen Kur trinkt man ja normalerweise mehr als sonst, kombiniert mit Brennesseltee.

Ich muss allerdings etwa 8 bis 12 Liter am Tag trinken um zB. Keine Rachenentzündung (Refluxbedingt) oder Blasengrieß (Vorstufe zu Blasensteinen) zu bekommen. Und ja ich war auch mal beim Arzt deswegen, alles normal ich brauche wohl nur mehr Flüssigkeit als der Durchschnitt. Ich kann also unmöglich NOCH MEHR trinken x.x

Dummerweise habe ich seit der 3MS (schon abgesetzt) megamäßige Wassereinlagerungen am ganzen Körper und obwohl die Periode schon vor 2 o. 3 Monaten wieder eingesetzt hat hört das nicht auf! Habe seit beginn mit der 3MS von Kleidergröße 36 bis auf Kleidergröße 46 zugelegt, das meiste am Busen (85 C auf 90 F)!! Das kann so niht weitergehen, also muss das Wasser weg. Nur wie???

...zur Frage

was ist entwässern

habe hier so entwässerung brausetabletten, auch hab ich gehört entwässert reis. was genau ist das ? wie oft sollte man das machen/einnehmen? sind das vielleicht hilfen zum abnehmen? bzw hat das auch positive auswirkungen auf hautbild ? ist schon klar das dann dem körper wasser entzogen wird, aber was genau heisst das im endeffekt?

auch habe ich 2 gegensätzliche meinungen zu viel wasser trinken gelesen: einmal das viel wasser trinken entwässert , dann wieder das zu viel wasser halt wasser ansetzt im körper. was stimmt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?