Wie entsteht Methangas?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Methangas entsteht auch in eutrophierten Seen, wenn da nicht genug oder kein Sauerstoff drin ist zersetzten die Bakterien auf dem Grund die Biomasse zu giftigen Gasen wie zB Methan und Schwefelwasserstoff.

Es entsteht, wenn Kühe pupsen.

Ob es auch noch anders entsteht, kann dir http://www.google.de bestimmt erklären.

Ich finde die Hysterie um die ollen Euterviecher zu genial... Als wenn wir nicht alle genug in die Luft pesten... Die Schwarzbunten stehen doch eh nur unschuldig auf dem Acker... Schuld an der Überzucht sei doch eh der Mensch...

0
@Pestopappa

Ich hab doch gar nicht gesagt, das sie die Haupterzeuger sind, Ochsen und Bullen pupsen schließlich auch ;-)

0

ein Furz besteht zum Beispiel aus Methangas

Kohlenstoffdioxid und Wasserstoff sage ich mal.

Was möchtest Du wissen?