Wie entsteht Licht bei einer Glühbirne?

2 Antworten

Durch den Glühdraht fließt ein sehr starker Strom, da der Draht sehr dünn ist. Dieser Strom heizt den Draht auf, indem die durchfließenden Elektronen die Atome im Draht durch Stöße zu schwingungen anregen. Durch die Hitze fängt der Draht an zu glühen.

Glühen bedeutet, er sendet aufgrund seiner Temperatur elektromagnetische Strahlung im sichtbaren Bereich (Licht) aus. Das tut jeder Körper abhängig von der Temperatur (Wärmestrahlung bzw. Schwarzkörperstrahlung).


Die Frage, woraus Photonen bestehen, kann man nicht eindeutig beantworten. Man hat nur Modellvorstellungen, das heißt Bilder, die wir uns vorstellen können, um das zu beschreiben, was man nur Messen und berechnen kann. Licht kann man sich je nach Bedarf mal als Welle und mal als Teilchen vorstellen (Welle-Teilchen-Dualismus) – in der Quantenphysik werden diese beiden Sichtweisen kombiniert.

Photonen sind nicht aus irgendwas anderem "gemacht", sondern eigenständige Elementarteilchen - oder doch Wellen bzw. eigentlich beides gleichzeitig, außer jemand sieht hin^^. Stell sie dir irgendwie als kleinste Ladungen von Energie vor, nebenbei war ich bis eben der Meinung, dass sie quasi masselos sind. Mit der Frage kommst du in den Bereich der Physik, wo man sein normales Weltbild über den Kopf werfen muss :-)

Wieso wird Licht von der Gravitation Schwarzer Löcher angezogen obwohl es keine Masse hat?

...zur Frage

Warum erreicht das Licht eigentlich Lichtgeschwindigkeit...

...wenn das doch aufgrund der Masse seiner Photonen auszuschließen sein müßte ?

Licht läßt sich ja auch in Materie umwandeln, wie man in diesem Link nachlesen kann. Demzufolge müßte es doch auch eine Masse besitzen, oder ?

http://www.zeit.de/1997/41/Materie_aus_Licht

Wer hat eine Erklärung dafür ? Vielen Dank im voraus !

...zur Frage

Wieso ist Überlichtgeschwindigkeit nicht möglich?

Hallo, meine Frage ist es, wieso Überlichtgeschwindigkeit nicht möglich ist. Ich habe mal irgendwo gelesen, das ab einer gewissen Geschwindigkeit, die Atome aufhören zu existieren. Stimmt das? Wenn ja, wieso überhaupt eigentlich?

Würde das echt nicht funktionieren ein Objekt mit 1000facher Lichtgeschwindigkeit oder gar Millionenfacher Lichtgeschwindigkeit irgendwo hin zu senden?

Falls es nicht möglich ist, woher wollen diese Wissenschafter das alles wissen wenn das nur Theoretisch ist und an der Praxis angewandt wurde?

...zur Frage

10 Fragen zu Photonen

Also zu erstmal, ich rede hier nicht von quantenmechanischen Lichtwellen, sondern von makroskopischen (kann man das so sagen?) Photonen! Die sind ja auch nichts weiter als Teilchen. Dazu habe ich nun einige Fragen:

  1. Wie kann es sein, dass sie existieren, obwohl sie keine Masse haben?

  2. Welche Konsequenzen hat das?

  3. Und wie kann es sein, dass sie keine Reibung mit (Anti-) Materie verursachen?

  4. Auch wenn sie nicht Materiell sind, müssen sie doch trotzdem miteinander Wechselwirken, wenn sie aufeinander treffen (sie können doch nicht beide zur gleichen Zeit dieselben Raumkoordinaten haben)?

  5. Auch Licht wird von Gravitation beeinflusst. Ist es möglich Photonen zum Stillstand zu bringen (außerhalb einer Singularität) (es muss nicht Praktisch möglich sein)?

  6. Da Photonen keine Masse haben, haben sei doch eigentlich keine Trägheit. Wenn nun ein Photon entsteht dann a) ist es dann schon sofort in Bewegung? und b) wenn nein, was soll ihm dann einen "Stupser" geben?

  7. Wie hoch ist die Beschleunigung eines Photons; ohne Masse und Trägheit müsste es doch augenblicklich von 0 auf 299 000 km/s beschleunigen, aber wie klein ist die Zeiteinheit, nach der das Photon die Höchstgeschwindigkeit erreicht; die Beschleunigung müsste doch sofort, also "gleichzeitig" passieren, ist das aber überhaupt möglich?

  8. Wie entstehen Photonen; in der Sonne zum beispiel, bei der Kernfusion von Wasserstoff wird ja Bindungsenergie frei. Heißt das, dass Licht nichts weiter als Energie ist?

  9. Warum ist die Lichtgeschwindigkeit auf 299 000 km/s begrenzt, wenn die Photonen doch nichts davon abhält höhere Geschwindigkeiten zu erreichen?

  10. Wie werden Photonen erzeugt?

...zur Frage

Hat Licht möglicherweise eine Masse?

Kann es nicht vielleicht doch möglich sein, dass Photonen eine Masse haben, egal wie gering sie auch sein mag? Anders könnte ich mir nicht erklären, warum Licht von einem Schwarzen Loch "eingesaut" werden kann. Auf Wikipedia steht dort bei Masse '0kg'. Das ist für mich ein Wiederspruch.

...zur Frage

Wenn Licht keine Masse hat, wie kann es von schwarzen Löchern verschluckt werden?

Licht besteht aus Photonen, ein schwarzes Loch ja eine massereiche Gravitationsquelle. Weswegen ist es nun so, dass kein Licht aus dem schwarzen Loch herausdringen kann, wenn Photonen, das Licht selbst massefrei sind? Wie kann etwas, was keine Masse besitzt von Gravitation beeinflusst werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?