Wie entsteht ein Tornado für dumme erklärt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kennst doch sicherlich ein Tiefdrückgebiet, diese Zonen niedrigeren Lutdrucks in welche der Wind kreisförmig einströmt.

Etwas ähnliches kann auch bei einer hohen Wolke entstehen. Der kreisförmig einströmende Wind kann die Luft in eine Drehung versetzt werden. Bei genügend Energie bildet sich ein richtiger Wirbel mit dem typisch Tornado-Schlauch.

Wenn Ein Hochdrucktief und ein Niedrigducktief aufeinander Treffen Kommt es zu Einer Rotation Der Wolken Das Hochdruck Gebiet Steigt Spiral Förmig Nach oben Und so entsteht eine windhose

Was möchtest Du wissen?