Wie entsteht ein Hängetal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine spezielle Form des Hängetals ist im Salzburger Pinzgau zu finden. Die südlichen Seitentäler der Salzach münden alle mit einer Steilstufe in deren Talboden, weil sich das Salzachtal seit der letzten Eiszeit stark eingetieft hat. Zur Entstehung der mächtigen Klammen vor den Talmündungen, die alle in Nord-Süd-Richtung verlaufen, hat auch die großräumig parallele Klüftung der alpiden Gebirgsbildung beigetragen.

Des Weiteren entstehen Hängetäler auch an Küstenkliffs. Dabei kann sich der ins Meer mündende Bach nicht schnell genug in das Kliff einschneiden, welches durch die Brandung der Wellen erodiert wird. Somit fließt der Bach nicht mehr gleichsohlig in das Meer, sondern als Wasserfall.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hängetal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte es ist wirklich wichtig!<3Bittttteeee!<3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?