Wie entsteht das Morgen-und das Abendrot?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn am Morgen oder am Abend das Sonnenlicht durch die Atmosphäre bis zu unseremn Augen dringt, ist der Weg dorthin länger als zur z.B. Mittagszeit. In der Atmosphäre befinden sich Verunreinigungen, wie Rauch und Staub. Diese filtern das Licht, so dass auf dem längeren Weg zu uns ein höherer Rotanteil als Mittags sichtbar ist.

durch Lichtbrechung am Horizont

durch die hände des zubereiters :)

:-) ROT, hab auch zuerst Brot gelesen

0
@albundysohn

herrje, das ist das zeichen, dass ich endlich ins bett gehen sollte,loooooool :) danke für die aufklärung, grins! schäm

0

Durch die Sonne im Winkel zur Erde!

Was möchtest Du wissen?