Wie entstehen unterschiedliche „Gedichtsversionen“?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Gedicht eine überarbeitete Version besaß, weshalb es verschiedene Ausgaben gibt.

aber es ist verwirrend, weil die beiden verse nicht wirklich die gleiche bedeutung haben.

0
@Laomedeia

Ich glaube er hat es selber bearbeitet und die verschiedene Verse sind dadurch entstanden, dass er im Laufe seines Lebens Erfahrungen sammelte und diese in der Bearbeitung miteinfließen lies. Kannst ja nochma' zur Sicherheit googlen

1
@Laomedeia

Vielleicht wollte er in seinen "reiferen Jahren" einfach das Martialische rausnehmen. Möglicherweise hat er sich auch selbst zu der Frage geäußert, da musst du recherchieren.

1

Es gibt nicht "das Wahre", sondern eben zwei verschiedene Versionen, in denen Goethe im Abstand von 18 Jahren das Erlebte je anders konturiert.

Was möchtest Du wissen?