Wie entstehen Erdbeben (leichte texte)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Erdbeben enstehen durch zwei "Platten" die sich plötzlich bzw. ruckartig bewegen. Das kann man sich so vorstellen: benutze deine Hände so, dass die Handflächen zusammen sind, nun presst du diese sehr gut zusammen und dann versuchts du eine der Hände zu bewegen bis dies sich ruckartig bewegt. Durch dies plötzliche freiwerdende Kraft tritt als Erdbeben auf. (zwar im physik. Sinne druch Wellen, aber das wäre dann doch komplizierter zu erklären^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch die tektonische Verschiebung der verschiedenen Kontinentalplatten. Dabei schiebt sich eine Platte unter bzw. über die andere und es kommt so zu Beben. Diese Kontinentalplattengrenzen sind auch für einen hohen Vulkanismus bekannt (Island, Indonesien usw.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LKW fährt gegen Hauswand ->bumm -> Erdbeben

Erdplatten verschieben sich gegeneinander und verhacken -> Spannung -> mehr Spannung -> Ruck -> Erdbeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst es Dir vielleicht nicht vorstellen können, aber auch Wissenschaftler haben sich ihr Wissen selbst erarbeitet. Die sei dies auch vergönnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

äh...ok hab zuerst erbeere gelesen...wenn zwei erdplatten sich in irgendeiner form zueinander bewegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die entstehen durch Reibung verschiedener Erdplatten. Ich hoffe, das war Verständlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?