Wie entstehen die Ruckler in Spielen ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

PC:•GTX 970, AMD Athlon X4 860k, 8GB RAM

diese lahme CPU bremst diese Grafikkarte massiv aus ...

Neu kaufen: CPU incl. Kühler + Motherboard + DDR 4 RAM

a) neue AMD-Ryzen Plattform mit DDR4 ( -> AMD ist wieder der voll im Spiel ! )

b) aktuelle Intel Plattform (mindestens besseren Core i3 , besser i5 ) mit DDR4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein CPU ist der berühmte Flaschenhals , in deiner stelle wenn FU kleines budget ast empfehle ich dir den g4560 , nen Gigabyte b250m d3hs und Corsair Vengeance LPX , ddr4 2400mhz 2x4gb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ryzen1500x
13.07.2017, 08:55

Autokorrektur :(

0

Ja die COU ist zu schwach. Du kannst ihn allerdings recht leicht übertakten.  Informiere dich ein bisschen und leg los. Was zu verlieren hast du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss groygroy recht geben.

ich sage nur noch dazu 8 GB mehr ram kann auch nicht schaden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast es erkannt, die CPU ist zu schwach für die gpu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?