Wie entstanden die ersten Mehrzeller?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Zellteilung nicht richtig klappt, dann kleben die beiden neuen Zellen aneinander und du hast einen Mehrzeller. Leider ist das nicht alles, denn dieser Mehrzeller muss sich nun organisiert so fortpflanzen, dass wieder der gleiche entsteht. Die Mehrzeller fingen an, geplant zu sterben. Der Schritt zum Mehrzeller hat Milliarden Jahre gedauert.

Hallo LeFerdinand!

Schau dir das "Prinzip vom kleinsten Zwang" an. Das erklärt im Endeffekt, wie Mehrzeller und somit "biologische Maschinen" entstehen konnten. 

-D

Bleibt die Frage: Wer oder was übte Zwang aus, wann auch immer, und wie auch immer?!🤔

0
@gromio

Also übt dein Gott Zwänge aus, der freie Wille ist Illusion und er ist direkt verantwortlich für alles Leid auf dieser Erde?

0

Das ist ja nun doch schon einige Jährchen her, sodass ich mich leider nicht mehr sooo genau erinnern kann.

Was möchtest Du wissen?