Wie entstand die Flagge der Vereinigten Staaten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So, jetzt gebe ich auch mal nur eine Wikipedia Seite an, aber ich denke da ist es gut beschrieben. http://de.wikipedia.org/wiki/Flagge_der_Vereinigten_Staaten#Entstehung_und_Geschichte

das ist eigentlich der wichtige Teil: Die Flagge der Vereinigten Staaten von Amerika (Sternenbanner) besteht aus insgesamt 13 abwechselnd roten und weißen Streifen (7 rote und 6 weiße Streifen), die für die 13 Gründungsstaaten stehen, und aus einem Flaggenfeld im linken oberen Eck. Jeder der heute im blauen Feld befindlichen 50 weißen Sterne symbolisiert je einen US-Bundesstaat. Eine Regel besagt, dass eine neue Flagge, mit einem zusätzlichen Stern für einen neu beigetretenen Staat, erst am 4. Juli (Unabhängigkeitstag), der dem Beitritt des Staates folgt, offiziell ausgefertigt wird.

Die Farben rot, weiß und blau haben ihren Ursprung im Union Jack als Flagge der englischen Kolonien. Ihre Symbolik im Sternenbanner ist: weiß für Reinheit und Unschuld (purity and innocence), rot für Tapferkeit und Widerstandsfähigkeit (valor and hardiness) und blau für Wachsamkeit, Beharrlichkeit und Gerechtigkeit (vigilance, perseverance, justice).

0
@geheim

Es gibt auch die Theorie, dass die Farben von den Freimaurern stammen. ;)

0

war meine antwort so schlimm, weil sie hier gleich gelöscht wurde? war doch nur berechtigte kritik an der amerikanischen geschichte.

Lieber waldmeister,

ich nehme an, dass die Antwort, auf die Du Dich beziehst, inhaltlich oder formell gegen unsere Richtlinien verstoßen hat und aus diesem Grund von einem gutefrage.net-Teammitglied gelöscht wurde.

Grundsätzlich gilt: wenn Du die gutefrage.net-Richtlinien beachtest, einen freundlichen Ton wahrst und Kommentare in Kommentarfelder und nicht in Antwortfelder schreibst, dürfte keine Deiner Antworten gelöscht werden.

Vielen Dank für Dein Verständnis und viele Grüße

Verena vom gutefrage.net-Support

0
@support

es hat schon auf die frage gepasst u war eher antwort als kommentar u auf keinen fall unfreundlich. aber vermutlich ein bisschen zu direkt. sorry jedenfalls dafür, aber ich fand des halt zu 100% passend.

0

Was möchtest Du wissen?