Wie entsorgt man eine Energiesparlampe?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sie gehoertbin den sondermuell!LED- und Energiesparlampen gehören gesetzlich vorgeschrieben fachgerecht entsorgt. Dafür stehen bundesweit Wertstoffhöfe und Sammelstellen zur Verfügung, die Ihre alten LED- und Energiesparlampen kostenlos entgegennehmen. So werden Rohstoffe geschont und Materialien wiederverwertet.

stimmt so nicht ganz. der wertstoffhof der stadt haiger z.b. nimmt keine an !

auch andere kommunen zihen da nach. das ist ein ergebnis der ungleichbehandlung seitens der EU, die dem wertstoffhof zwar das recycling der privaten energiesparlampen zumutet, den komunen aber gleichzeitig den einsatz von HQL Lampen wegen des queckslibers verbietet... *koppschüttel*

richtig entsorgt werden energiesparlampen beim lightcycle-point. www.lightcycle.de oder im FACHGESCHÄFT beim kauf der neuen leuchtmittel...

prinzipiell ist zwar jeder laden, der energiesparlampen an endverbraucher verkauft verpflichtet, diese auch entgegen zu nehmen, dennoch würde ich es z.b. bei Albrecht Discount nicht unbedingt versuchen, sie los zu werden, denn erstens wirst du zu 90 % auf ablehung stoßen und 2. da bin ich mir sicher, wandern die dinger dort eh in den restmüll.

lg, anna

0

Energiesparlampen sind Sondermüll und werden dierekt an dafür gesonderten Behälter entsorgt. Bei Deiner Gemeinde erkundigen!!

Die nächstgelegene Sammelstelle kann man über eine Suchfunktion auf www.lichtzeichen.de finden! PLZ oder Ort eingeben und dann wird dir die Entfernung in Kilometern und natürlich die Adresse angegeben..

Energiesparlampen gefährlich?

Ich habe vor einiger Zeit im Fernsehen einen Bericht über Energiesparlampen und das darin enthaltene Quecksilber gesehen. Darin hieß es, dass der IQ eines Menschen sinke, sobald eine Energiesparlampe irgendwo zu Bruche gehe und ein Mensch die giftigen Quecksilber-Dämpfe einatme. Stimmt das? Kam mir zwar ungewöhnlich vor, aber der Bericht lief im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, das ja normalerweise keine wilden Verschwörungstheorien verbreitet.

...zur Frage

Kann aus einer noch funktionierenden Energiesparlampe Quecksilber austreten?

Hallo liebe Community,

folgendes ist gestern passiert: Ich wollte im Haus alle noch verbliebenen Energiesparlampen wegen des enthaltenen Quecksilbers entsorgen. Alle waren noch funktionsfähig. Eine der Lampen (älteres Teil von Ikea) in Glühbirnenform (war eine Schreibtischlampe) hat beim Herausdrehen einen sehr merkwürdigen Geruch verbreitet. Die Lampe war während des Ausbaus aus/kalt. Der Geruch kam scheinbar von der Außenfläche der Glühbirne, denn meine Hand hat hinterher denselben Geruch gehabt. Der Geruch ist schwer, zu beschreiben. Es roch irgendwie leicht stechend-verbrannt. Außerdem war der weiße Plastiksockel leicht braun-gelblich angelaufen. Ein Bild kann ich leider nicht mehr einstellen - ich habe die Lampe zusammen mit den anderen nämlich direkt beim Wertstoffhof abgegeben. Die Lampe wurde NICHT zerbrochen.

Mein Gedanke viel natürlich darauf, dass hier möglicherweise Quecksilber ausgetreten sein könnte. Ich mache mir jetzt Gedanken, da ich die Lampe mit bloßen Händen angefasst habe und weil ich an ihr gerochen habe (wollte prüfen, ob der Geruch wirklich von der Lampe kam). Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen? Was ist die Ursache des komischen Geruchs?

Liebe Grüße & vielen Dank

Euer Petschorin

...zur Frage

Wie Knicklichter entsorgen?

Hab von ner Party viele Knicklichter da die halt jetzt nicht mehr richtig leuchten, kann ich die einfach in den Hausmüll werfen oder müssen die in den Giftmüll oder so?

...zur Frage

Druckerpatronen in den Hausmüll?

Hallo, darf man Druckerpatronen in den Hausmüll werfen? Oder müssen die anders entsorgt werden? Und wenn sie anders entsorgt werden müssen: Wo und wie? :)

...zur Frage

Quecksilber in der Spirale von der Lampe?

Hey. Meine Mutter hat vorhin die Spirale von einer Lampe (Glühbirne) abgemacht... ist da Quecksilber drin? Und wenn ja ist das gefährlich... sie hat die Lampe gleich raus gebracht (auf den Balkon)

...zur Frage

Grabstein Entsorgung kostet ungefähr?

Habe die Aufforderung der Familie bekommen ein Grab einzuebenen. Dazu muss u. a. der Grabstein entsorgt werden. Ist die erneute Verwendung, nach Aufarbeitung und Inschrift Entfernung, denkbar? Wenn der Steinmetz den Stein abholen soll will er viel Geld dafür haben, was ich nicht habe.
In etwa zehn Jahren ist der Vertrag eh abgelaufen. Nur dann MUSS ich ran. Wegen meines Alters und Gesundheit glaubt die Familie, dass ich das dann erst recht nicht mehr schaffe. Ausserdem traut man mir die regelmässige Grabpflege schon jetzt nicht mehr zu, obwohl da nie mehr als fünf Unkräutchen sind. Der Stein ist übrigens naturbehauen und etwa 120 * 80 * 15 cm gross und hat aufgesetzte Bronze Buchstaben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?