Wie entschuldigenn?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Normalerweise müssen Eltern eine Absenz entschuldigen. In meiner Schule muss man sogar ein Arztzeugnis bringen falls man krank war, falls nicht gib es einen Eintrag, welcher dem Betrieb weitergeleitet wird. Falls du nicht auf so eine Schule gehst, ist der Normalfall eine schriftliche und unterschriebene Mitteilung der Eltern an die Lehrperson. Hoffe konnte damit helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach einen schrieb der Eltern: hiermit möchten wir Sie bitten unsere Tochter xy vom heutigen Sportunterricht zu befreien. Vielen Dank und mit freundlichen Gruessen xy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Everklever
24.08.2016, 00:59

Aha. Ein einfacher Wisch von den Eltern reicht aus, um die Schulpflicht aufzuheben.....

0

An meiner Schule ist es so, dass die Eltern unterschreiben müssen.

Ich wollte damals auch aus persönlichen Gründen nicht mitmachen & habe es meiner Sportlehrerin einfach gesagt und sie hat volles Verständnis dafür gezeigt.

Also entweder du lässt deine Eltern einfach ein Zettel schreiben (besser mit Unterschrift) oder du redest mal unter 4 Augen mit deiner/deinem Sportlehrerin/Sportlehrer.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kampfkatze123
23.08.2016, 22:37

Danke aber das ding ist... der Grund ist eigebtlich nicht akzeptabel:D es geht darum das der Unterricht echt extrem anstrengend ist, ich in der schule nicht duschen kann und nach der schule auf einen Geburtstag muss wovor ich such nicht duschen kann

0
Kommentar von Kampfkatze123
24.08.2016, 06:34

Genau darum frage ich ja wie es mit einer Entschuldigung ist-.-

1

Also ein Attest oder so brauche ich nicht... eine handgeschriebene Entschuldigung reicht jedoch wollte ich wissen ob die Eltern unterschreiben müssen oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Everklever
24.08.2016, 00:58

Natürlich brauchst du ein Attest, um vom Sportunterricht befreit zu sein. Auch, wenn es nur für einen Tag ist.

0
Kommentar von Kampfkatze123
24.08.2016, 06:33

Nein brauche ich nicht!! Sagte die Lehrerin bereits!

0

 Am Donnerstag habe ich in der schule sportunterricht kann bzw. Möchte aus persönlichen Gründen nicht mit machen...

Da fällt mir außer medizinischen Gründen nichts ein. Und für die brauchst du ein ärztliches Attest. Ansonsten hast du teilzunehmen.

jetzt überleg ich grade ob die Eltern auf einer Entschuldigung unterschreiben müssen oder ob nur das Gelaber von wegen "hiermit entschuldige ich meine Tochter und bla bla"

Beides nützt dir überhaupt nichts. Die Eltern können dich nicht befreien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kampfkatze123
24.08.2016, 06:33

Doch können Sie

0

Der Text "bla bla" reicht aus wenn deine Eltern unterschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kampfkatze123
23.08.2016, 22:33

Ich wollte wissen ob der Text reicht oder ob sie unterschreiben müssen...

0

Was möchtest Du wissen?