Wie entschuldige ich mich bei Mama?

3 Antworten

Sie kann dir im Moment einfach nicht entgegenkommen, weil sie noch sehr verletzt ist. Wenn du es morgen noch einmal versuchst, wird sie entgegenkommender sein. Geh morgen früh hin, nimm sie in den Arm und sag ihr, dass es dir leid tut. Sie wird dir alles verzeihen, du bist ja schließlich ihr Kind.

hol ihr die große Packung mon cheri oder Merci.

Packung Süßigkeiten für Mama, z.B. Pralinen oder Blumen! Mit Karte!

ich habe meine mama schlecht behandelt, wie kann ich mir verzeihen und es wieder gut machen, geht das überhaupt?

ich wohne mit meinen geschwistern, meinem vater und meiner mutter zusammen .. allerdings sind diese geschieden aber wohnen zusammen weil es in der kultur so ist, doch mein vater hat immer meine mama und mich geschlagen, dann bin ich zur polizei gegangen, meine mama war sehr wütend auf mich aber hat mir verziehen, sie weiß das ich es nur gut wollte, doch jetzt kommt der große schlag, mein papa hat eine andere frau geschwängert und es verletzt mich meine mama so leiden zu sehen, sie flucht über die frau vor mir, und sie war auch schon bei uns zu besuch was mich noch schwächer machte, mein herz wurde an dem tag endgültig in den schlamm geworfen, ich habe immer so eine wut in mir, die habe ich von meinem vater geerbt, immer wenn ich wütend werde dann habe ich meine mama geschlagen, geschubst und angeschrien .. es macht mich kaputt das sie das zulässt das sie zu uns zu besuch kommt, aber wenn sie das nicht macht dann schlägt mein papa sie oder schreit sie an :'/ mein papa lässt mich außerdem auch nicht rausgehen mit freunden .. ich habe so eine wut und verletze alle um mich .. was soll ich tun, ich bin ein schlechter mensch geworden :'/

...zur Frage

hallo leute meine mutter sagte dass ich dick bin?

hallo. und zwar folgendes: meine oma ist bei uns Zuhause und als ich von der Schule gekommen bin habe ich gesehen dass meine Oma schokolade und schokobananen chips und so mitgebracht hat.. sie hat mir gesagt dass meine mutter sie " angeschrien" hat und gesagt hat dass sie das wieder mitnehmen soll dass ich so dick geworden bin und eig auch dick bin und solche aussagen halt.. das hat mich so sehr verletzt natürlich hab ich meiner oma nichts gesagt aber es verletzt sehr .. was soll ich tun? soll ich ihr das glauben? was haltet ihr davon? danke im voraus

...zur Frage

Jeder kritisiert mich ständig, und ich weiss nicht wie ich dies völlig ignorieren soll?

Meine ganze Familie (inkl. Verwandte) kritisieren mich über alles und geben mir ständig "Ratschläge" auf was ich achten soll und dass ich meine Eltern gehorchen soll... Sei es aufgrund meinem Gewicht, soll ich zum Fitness oder da ich sehr temperamentvoll bin, soll ich meditieren etc etc. jeden Tag das gleiche.... Es ist wirklich ärgerlich und meine Gedanken sind so wirr, dass ich nicht richtig konzentrieren kann...
Nun geben meine Verwandte plötzlich meinem Vater die Schuld, dass ich mich mitten in der Diskussion zurückziehe... Dabei wollte ich meinen Eltern wirklich diesen Ärger ersparen, und dabei glaube ich meinen Vater sehr verletzt zu haben. Ich habe mich bei ihm indirekt entschuldigt, und mitgeteilt, dass nicht er in dieser Diskussion der Grund war, weshalb ich mich zurückzog... und der Verwandte habe ich natürlich direkt mitgeteilt, dass mein Rückzug nicht aufgrund meinem Vater geschah...

Auch wenn sich das alles bizarr anhört, weiss ich einfach nicht weiter.. Ich benötige dringend eure Hilfe, wo ich in schwierigen, durcheinander geratenen Situationen einen kühlen Kopf besitzen kann und zudem auf mein Ziel fokussieren kann. So dass niemand und nichts mehr mich aus der Bahn werfen kann.

Bitte keine Ratschläge wie ausziehen etc.

...zur Frage

Sollte ich unsere Freunde sagen wie sehr sie uns verletzt haben?

Meine Frau ist in der 16. SSW und gestern haben wir uns entschieden es unsere Freunde zu sagen (unsere Familien wissen es schon seit der 12. SSW).

Einige unsere Freunde haben sich aber im Gegensatz zu uns überhaupt nicht gefreut. Im Gegenteil wie durften uns anhören wie verantwortungslos wir wären und unser Leben mit einem Kind vorbei wäre. Wir sind beide fast 30, haben einen sicheren Job und auch sonst freuen wir uns aufs Baby.

Meine Frau ist durch diese Aussagen von unsere Freunde natürlich tief getroffen seit dem und ich würde einige unsere Freunde am Liebsten die Meinung sagen.

Würdet ihr es auf sich beruhen lassen oder das Gespräch mit denen suchen und denen sagen was sie dort ausgelöst haben?

Unsere beste Freunde freuen sich mit uns und die beste Freundin von meiner Frau war heute mit ihr auf große Shopping-Ablenkungs-Tour, aber sie ist trotzdem merklich von den Aussagen verletzt.

...zur Frage

Wie soll ich mich bei ihr entschuldige?

Hey, ich hab seit 6 Monaten eine Freundin, sie ist 23 wohnt 150km weit weg und wir hatten sehr viel streit, weil ich sehr viele fehler gemacht habe die ich eingesehen habe(Ist meine erste beziehung), war sehr aufdringlich und eifersüchtig im chat. Haben morgen ein treffen ausgemacht wo wir mal darüber reden, sie meinte das es der letzte "große streit" war, wenn das nochmal vorkommt sollten wir es sein lassen, ich sehe das auch so. Nun wollte ich mich entschuldigen bei ihr, denn letztes mal hab ich mich auch entschuldigt aber irgendwie war das nicht genug, habe mich nur mit worten entschuldigt.

Habe im kopf ihr eine Rose zu kaufen und evtl. noch so einen kleinen teddy oder sowas und wenn wir uns dann treffen das ich auf die knie gehe und mich bei ihr entschuldige, kommt das gut oder was denken frauen bei so etwas?

...zur Frage

Ist ihm alles zu viel?

Ich hab ein richtiges problem :/ Ich (17) bin letztes jahr von meiner mama weg gezogen weil ihr neuer freund und ich uns nicht vertragen haben und er mich des öfteren auch belästigt hat. Seit dem kann ich wenn ich bei meinem freund (17) nicht mehr richtig schlafen. Immer kurz bevor wir schlafen muss ich reden und habe immer etwas zu beklagen seis an mir, an ihm oder sonst an etwas. Ich kann nichts dagegen machen ebenso wenig wie ich etwas dagegen tun kann, dass ich in den momenten keinen Weinkrampf bekomme. In den momenten hasse ich mich selbst. Und wenn ich dann anfange zu weinen und alles interessierts ihn einfach nicht er schläft dann ein und am nächsten tag weiß er gar nichts mehr davon . Klar ich weiß ihn stört das und ich hab mich auch schon tausende male bei ihm entschuldigt und alles. Ich habe nun auch angefangen mir ein tagebuch zu schreiben bei dem ich alles hinein schreibe was mich zur zeit bedrückt. Mich versucht abzulenken. Auch ihn habe ich öfters gefragt ob es ihn sehr stört und was ihm denn so an mir stört. Aber ich bekomme immer ein "nein nichts stört mich an dir du bist perfekt"

Ich wünsche mir nur so sehr, dass er sich wieder für mich interessiert, mir zuhört und mich eventuell mal in den arm nimmt anstatt schlafen zu gehen. Natürlich weiß ich es, dass es für ihn auch sehr mühsam ist aber nach 2 jahren beziehung und "sooooo viel Liebe " die er (laut ihm) für mich empfindet sollte dies doch drinnen sein? Vllt Irr ich mich einfach und ich bin schuld an allem? :|

ee tut mir doch einfach nur leid, dass er das alles ertragen muss :(

Vllt habt ihr ein paar tips oder so was ich machen kann um das alles zu überwältigen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?