Wie entschuldige ich mich bei einem Mädchen das ich eigentlich mag?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geh zu ihr und sagt ihr:„ Die Streiterei hab ich satt, ich will kein Stress mehr mit dir, du warst immer gut zu mir , weißt du noch damals mit meinem Rücken? Du warst die einzige die bei war und mir geholfen hat. Danke nochmal dafür! Und ich will, dass das genau so wird wie damals. Das ich dich bitch genannt habe, habe ich nicht so gemeint, das war so aus dem Affekt tut mir leid." Ich weiß nicht worüber ihr gestritten habt aber gebe erstmal nicht zu das sie recht hat nur wenn es so ist, aber wenn sie dich drauf anspricht hat sie recht.

Dass ist für mich schon eine heftigere Beleidigung.

Aber meine Freundin und ein guter Kumpel von mir waren vor einigen Monaten in einer ähnlichen Situation.

Er hat sie aus Frust angebrüllt/beleidigt und sie hat ihm letztlich verziehen nachden er sich aufrichtig entschuldigt hat. Die Aktion war dazu vor der ganzen Klasse.

Selbes würd ich dir auch raten.Du hast einen Fehler gemacht und solltest dazu stehen. Sag dass du überreagiert hast und wirklich einsiehst dass das nicht in Ordnung war. Die meisten werden es akzeptieren. Es kann aber auch sein; dass sie etwas Zeit braucht.

Du könntest ihr auch als Wiedergutmachung etwas gutes tun. 

Bei dem Fall in meiner Klasse hat er meine Freundin und mich zum Döneressen eingeladen. Dort war aber die Situation auch etwas komplexer. Er wollte sich gleichzeitig für eine Sache bei uns bedanken. Wenn ich dass hier aber alles erkläre; schreibe ich morgen noch.

Dazu kommt dass auch bei jedem andera rüber.

LG

CrazyMunichLady

Du bist inzwischen ca. 15 Jahre alt und nichts gegen einen Streit mit einem Mädchen oder mit wem auch immer, so etwas kommt in den besten Familien vor. Entscheidend wäre in jedem Streit, der künftig noch auf dich zukommen könnte, die Contenance zu bewahren sprich dich nicht auf ein sozusagen unmögliches Niveau zu begeben und keine unnötigen Tiefschläge respektive Beleidigungen zu verteilen. Was nun das besagte Mädchen betrifft, mehr als dich zu entschuldigen geht nicht und wie das Mädchen darauf reagieren wird, das liegt nicht in deinem Ermessen.

Was möchtest Du wissen?