Wie entscheidet der Schiedsrichter bei dieser Art von Auswechslung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weiterlaufen lassen und nachher im Spielbericht eintragen oder den
Spieler verwarnen und ihn auffordern, das Spielfeld zu verlassen?

Weder noch.

So lange das Spiel nicht fortgesetzt wurde, können weiterhin persönliche Strafen ausgesprochen werden. Bestraft wird das schwerere Vergehen in dem Fall das Handspiel.

Rote Karte und Strafstoß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ehatrixy
06.01.2016, 23:08

Du klingst mir nach einem Sr Kollegen kann das sein?

0

Elfmeter - Rote Karte

Bei verwarnung oder anderweitigen maßnahmen würde die mannschaft mit dem nicht zur Einwechslung gemeldeten Spieler quasi noch belohnt werden. Es kann natürlich noch extra festgehalten werden würde aber nichts bringen.

Und dann ganz normal weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihm erst gelb zeigen, für das unerlaubte Betreten. Und dann gleich glatt rot für die klare Verhinderung einer Torchance und das Spiel mit Strafstoß fortsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es die Möglichkeit gibt, wieder runter lassen, oder dem Spieler die gelbe zeigen, keine Trikotnummer angegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rav3ry
06.01.2016, 21:06

gelb????

0

Bei uns wird vor jeder Auswechslung bescheid gegeben. Ich würde nachträglich Gelb eintragen und über deinen Verband eine Verwarnung ausstellen. MfG Timo Hartmann😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?