Wie entscheided sich was daraus wird.. dating?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht startest du mal vorsichtig eine Annäherung. Umarmt ihr euch zum Abschied? Dann gib ihm doch beim nächsten Mal ein Küsschen auf die Wange. Über whatsapp kann man auch gut ein bisschen flirten, wenn du sagst, dass ihr da viel schreibt. Vielleicht ist er ja bloß schüchtern.

Was habt ihr denn bisher so unternommen? Mir fiele da ein: Kino, Eislaufen (im Winter, ist ja bald), schwimmen, bouldern (Kletterhalle), Minigolf, Radtour, Bootstour, Picknick, Skateboard oder Inliner fahren, Kirmes,... Bei vielen dieser Aktivitäten kann man leicht Körperkontakt herstellen, ohne aufdringlich oder komisch zu wirken. Albert ein bisschen herum (das ist beim Schwimmen z.B. ideal), schreit euch in einem Karussell die Seele aus dem Leib oder geht eislaufen und du stellst dich absichtlich ein bisschen dumm an, damit er dich an die Hand nimmt. Oder du bist ganz mutig und fasst irgendwann einfach seine Hand - das Schlimmste, was passieren kann, wäre, dass er sie wegzieht. Und auch dann ist noch nicht alles verloren. Vielleicht braucht er auch einfach noch ein bisschen Zeit.

Viel Glück euch beiden :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier du doch beim Nächsten Treffen ein bisschen mehr körperkontakt herzustellen. Da kannst du ja merken ob er mit macht oder nicht und je nach dem machst du weiter oder lässt es c':

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann sei du der aktive. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er ist mega schüchtern und braucht zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?