Wie entlarvt man einen Lügner?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In dem man die Geschicht den Verdächtigen anhört, aber die Tatsächliche Geschicht genau kennen muss, ohne sich was vor zu machen und keinen Kommentar dazu geben und die Angelegenheit noch ein paar mal anhören, um fest zu stellen zu können ob sich an der Geschichte was ändert.

Denn es gibt auch noch Lügner die, die Wahrheit so drehen wie der Wind geht.

Meine Erfahrung:

Die Wahrheit ist ein bund schimmernder Schmetterling und zeigt den Betrachter die Farben so wie er sie gerne aus seinem Blickwinkel sehen will, nur wenige sehen die Realität ohne sich was vor zu machen.

L. G. Aral59

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man erkennt es oft an der Mimik und Gestik. Wenn dir der/ die Gesprächspartner/in z.B. nicht in die Augen gucken an und oft die Augen zu macht oder z.B. mit den Händen spielt, ist dies schon ein Anzeichen auf eine Lüge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei jemanden der gut lügen kann (und da gibt es VIELE!) hilft nur ein Lügendetektor, heißt elektroden anschließen und Kamera auf sein Auge richten, XD mach das bei jedem Menschen mit dem du redest XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Verhalten (Nervosität, Verlegenheit, kann Dir nicht in die Augen schauen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Astroprofiler
16.03.2012, 15:55

Unsinn. Jemand der zu Unrecht beschuldigt wird, fühlt sich unwohl, verständlicherweise reagieren diese Menschen oft nervös, wirken verlegen.

Ein Lügner wird immensen direkten Blickkontakt suchen.

0

Kauf dir mal "Welt der Wunder", das steht sowas drin oder Thorsten Havener: "Ich weiss, was du denkst!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie/er bei einer Frage wegschauen oder den Mund leicht öffnen, es gbit viele Bücher dazu, wie man einen Lügner anhand der Mimik oder Verhaltensweisen entlarvt. Oder frag bei Scientology nach, aber die sind mir zu gefährlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?