Wie entkomme ich ner Gelddomina?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo dalavigne, Deine Neigung kenne ich sehr gut. Was meinst Du denn mit "Bannstrahl"? Wenn Du einfach permanent die starke Lust verspürst, sie wieder zu besuchen, dann geht das nicht von selbst einfach wieder weg. Ganz im Gegenteil: es ist wie mit jeder Sucht: je öfters Du Dich mit dem Thema beschäfttigst und dabei ein gutes Gefühl erfährst, umso tiefer gräbt sich dieses Verhaltensmuster ein. Also: unterlasse dieses Verhalten! Und das geht auch nicht einfach aus eigenem Willen, sondern an die Stelle dieses Verhaltens muss ein Verhalten treten, das für Dich sinnvoll ist. Es muss ein tiefgehender Sinn sein, den Du unbedingt erfüllen willst. Nur daraus kann Dir die Kraft erwachsen, das Suchtverhalten zu unterlassen. Ist echt schwer! Viele Grüße, joberni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo delavigne,

wie geht es Ihnen? Können Sie mir sagen ob Sie sich durch einen Befreiungsschlag von dieser Gelddomina geistig befreien konnten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bitte melde dich mal bei beringt@hotmail.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?