Wie entgeht man dem Fußpilz im Schwimmbad?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am sichersten dadurch, daß Du gar nicht ins Schwimmbad gehst.... :-)))

Wenn Du Badeschuhe benutzt, z. B., oder wenn Du Deine Füsse bei Betreten und Verlassen nochmals ordentlich spülst, solltest Du dem einigermaßen entgegen wirken können.

Hört sich vielleicht blöd an, aber ich bin der Meinung je mehr man sich Gedanken darüber macht um so eher holt man sich was. Ich gehe seit Jahren regelmäßig ins Schwimmbad, ohne Desinfektionsspray oder Badelatschen und habe mir noch nie einen Fußpilz geholt. Wichtig ist es die Füße nachher gut zu reinigen und gut ab zu trocknen.

Möglichst immer Badelatschen anziehen! Füße vorher und nachher desifizieren, dann bist Du relativ sicher!

kauf dir eine 500ml flasche desinfektionsspray in der apotheke (drogerie). nach dem schwimmen die füße damit einsprühen. ein bisschen warten (30 sec-1 min) und dann mit einer fettcreme einschmieren. socken an. problem gebannt.

Was möchtest Du wissen?