Wie entgehe ich einer lungenentzündung?WICHTIG

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Quatsch ... nur weil Du mal in den Regen gekommen bist, bekommst Du noch lange keine Lungenentzündung.

Eine Lungenentzündung oder auch Erkältung bekommt man, wenn man sich mit Bakterien oder Viren angesteckt hat, aber nicht, weil man mal nass geworden ist und schon gar nicht im Sommer.

Da hat Dir jemand ganz gewaltig einen Bären aufgebunden!!!

Solltest Du mal wieder in den Regen kommen, dann seh einfach zu, dass Du zu Hause in trockene Klamotten kommst, trinke vielleicht noch einen heißen Tee, damit Du wieder aufgewärmt wirst und fertig.

Ich kann Dich beruhigen ... Du wirst nicht sterben, nur weil Du 1x in den Regen gekommen bist.

Das Schlimmste, was passieren wird, ist ein kleiner Schnupfen, aber selbst das ist unwahrscheinlich.

Alles Gute!

Danke für´s Sternchen!!!

... und, schon erste Anzeichen der Lungenentzündung vorhanden??? Würde mich ja mal interessieren.

0

Also erstmal kann man gar nicht genau sagen, dass du jetzt zu 80 % eine Lungenentzündung bekommen wirst. Es würde viel eher eine Erkältung werden. Ob du jetzt eine Lungenentzündung bekommst, hängt größtenteils von deinem Immunsystem ab. Ich hatte auch schon mal eine und die kam von einem (verschleppten ^^) Husten. Etwas gegen eine Lungenentzündung kann man eigentlich nicht machen. Du könntest höchstens zum Arzt gehen und der würde dir wahrscheinlich Antibiotika geben. Ich würde dir empfehlen, erstmal abzuwarten, was nun passiert; ob es eine Erkältung wird oder eine Lungenentzündung wird oder ob gar nichts passiert. Du könntest jetzt erstmal Sachen nehmen, die man vorbeugend gegen Erkältung nimmt (z.B. Meditonsin). Ich hoffe, meine Antwort hat dir geholfen. VG, AbodaKlint!

Das kann dir hier mit Bestimmtheit keiner beantworten ob du eine Lungenentzündung bekommst. Aber Vitamin C wäre nicht schlecht und wärmenden Tee trinken.

Was möchtest Du wissen?