Wie entfernt man Pflaster-Klebereste?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich schmier immer Nivea oder Penaten Creme drauf - immer im Kreis reiben, dann bilden sich kleine Kügelchen auf der Haut, die kannst du einfach runterstreichen. (Ist nicht so agressiv wie Nagellackentferner)

Es gibt in der Apotheke Wundbenzin. Der Pflaster-Klebstoff ist Benzin löslich. Wenn die Wunde schon geschlossen ist, tut es auch Feuerzeug- bzw. Waschbenzin.

darfst Du nur nicht dabei rauchen!

0

Mit Wasch- oder Feuerzeug-Benzin. Und du darfst auch rauchen dabei; Benzin hat eine Enflammungs-Temperatur von 260 °C; das erreicht keine Zigarettenglut.

Nur die Benzingase sind gefährlicher oder?

0

Mit Butter oder Margariene geht es auch gut weg!

Ja, das kann ich bestätigen!

0

Geht auch gut mit Nagellackentferner.

ganz besonders schonend! :-)

0

Alkohol oder Wundbenzin

Alkohol trinken und Wundbenzin draufschmieren? Oder??

0

Was möchtest Du wissen?