Wie entfernt man Fettränder auf Ceranfeld?

4 Antworten

Man sollte immer nach jedem Gebrauch das Ceranfeld nach Rückständen begutachten. Diese immer recht schnell mit heißem Spüliwasser und Schwamm abwaschen.

Ich selbst habe zwar auch einen speziellen Reiniger dafür, aber es geht, je nach Rückstand, auch mit Glasreiniger. Zudem habe ich einen Ceranfeldschaber, der sehr gut eingesetzt werden kann. Damit hat jemand, dem ich meinen Schaber auslieh, sogar festgebackene Plastikfolie wegbekommen!

Es gibt extra Schaber für Ceranfeldherde, mit denen man sowas sehr gut abbekommt. Anschließend mit einem passenden Reiniger darübergehen. Beides gibt es u.a. auch bei Budnikowsky.

Es gibt einen speziellen Reiniger für Ceranfelder.Evtl.hilft auch ein Glashobel.(sowas gibt es wirklich.)

Wie schließe ich ein Ceranfeld (privileg) an, welches vom Stecker nicht an den Ofen (Zanusi Basic) passt ?

Hallo liebe Elektrofreunde, ich bin auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem:

Ich habe einen Elektro-Herd (Ofen) an einen 230 V Anschluss angeschlossen. Läuft wunderbar, wird auch warm. Mein eigentliches Problem ist ist das Ceranfeld. Der Anschluss vom Ceranfeld (privilig) passt leider nicht an den vom Ofen (Zanusi Basic). Ersterer hat 9 Pins vom Stecker (12 möglich) belegt und letzterer hat 13 Pins (siehe Fotos).

Wie bekomme ich das Ceranfeld an den Ofen angeschlossen ? Gibt es Adapter dafür ?

Bitte um jeden Tip, basteln wäre auch kein Problem.

...zur Frage

Ceran / Glaskeramik zerkratzt

Hallo, mein Ceranfeld ist an einer stelle leicht zerkratzt durch einen kleinen Unfall, ich kriege diese Spuren nicht weg. Kann mein Vermieter mich dafür zahlungspflichtig machen oder zählt das noch zum normalen Mietgebrauch? Ich hatte vorher keine Erfahrung mit Ceran (habe nur mit Gas oder Elektro gekocht... ). Ich wohne jetzt seit 1 Jahr in der Wohnung und der Herd war bei bezug Neu. Desweiteren Plane ich demnächst den Auszug aus der Wohnung...

=(

...zur Frage

Backofen/Ceranfeld oder Kabel defekt?

Unser Ceranfeld funktioniert halbseitig nicht mehr,also die beiden linken Platten (sowie der ofen) funktionieren und die beiden rechten nicht. Diese sind mit 3 Sicherungen im Sicherungskasten abgesichert.

Ich habe die komplette Küche zerlegt und mir alles angeguckt. Steckt man das Ceranfeld ab und versucht die Sicherung wieder rein zu machen springt sie direkt wieder raus (also wird dort meiner meinung nach kein defekt vorliegen)

Ich habe dann ein Kabel am Ofen abgeklemmt und siehe da die Sicherung blieb drin.

Kabel am ofen sowie an der Dose sahen absolut in Ordnung aus.Jetzt könnte meines Erachtens nur ein Defekt im Ofen oder dem Kabel vom Ofen zur Dose vorliegen.

Wer kann helfen?

...zur Frage

Ceranfeld & Induktions - Kochfeld an Herd wieder sauber bekommen ?

Wie bekomme ich an meinem Herd am besten das Cerankochfeld nach dem Kochen wieder sauber möglichst ohne Kratzer ? :-)

...zur Frage

glaskeramik oder ceranfeld?

sind glaskeramik oder ceranfeld kochfelder besser?

...zur Frage

Kleine Kratzer im Ceranfeld

Ich putze meinen Ceranfeld-Herd regelmäßig mit diesen speziellen Ceranfeldschabern + Ceranfeldreinigungsmittel. 

Trotzdem habe ich so kleine Kratzer auf den Platten - sehr ärgerlich...

Gibt es ein Mittel, ein Hausmittelchen oder sonst irgendeinen Trick so kleine Kratzer wieder wegzubekommen?

Hatte schon überlegt einfach mal mit schwarzem Edding draufzugehen, aber keine ahnung ob das geht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?