Wie entfernt man Bitumenvoranstrich von der Betonplatte

2 Antworten

Alles mal richtig heissmachen könnte helfen .

Damit es wieder hält

0

Abflämmen - viel Vergnügen !

Aber dann habe ich doch nur die schwarze Masse wieder weichgemacht oder wie funktioniert es genau?!

0
@melgerber

Abflämmen heißt abbrennen (gefährlich bei der großen Fläche und mit viel Rauch verbunden, könnte die Nachbarschaft stören). Wenn nur durch Erwärmung weichgemacht, dann müsste die weiche Masse abgespachtelt werden.

0

ca. mit wieviel kg pro qm kann man eine 15cm dicke bodenplatte aus beton belasten lg,

...zur Frage

Neue Betondecke über altes Fundament?

Servus, bin gerade dabei meine Garage zu sanieren. Der alte Boden ist zu tief und soll daher um ca 30 cm aufgebaut werden. Ich habe mir gedacht als 1. Schicht über den alten Beton eine Schotterschicht von ca. 10cm und dann evtl. 20 cm Beton mit Bewährungsmatten. Reicht das aus? Die Garage ist nicht unterkellert, der alte beton sieht noch top aus, ist aber zu weit unten.

...zur Frage

Betonplatte entfernen oder?

Hallo zusammen,

Ich würde gerne eure Meinung und Ideen hören wollen. Ich habe ein Haus am Hang, mit einen Garten aus beton :( Wie hoffentlich auf dem Bild zu erkennen ist, endet meine Betonplatte an einen bachlauf. Das Gartenhaus werde ich entfernen denn genau da ist die einzige Stelle wo die Sonne den ganzen Tag scheint. Mein Idee wäre hier einen holzterasse zu errichten und daneben ( ca hälfte vom Grundstück entweder Beton auf Beton zu legen ( wegen einen Aufbau Schwimmbecken)oder das ganze Beton zu entsorgen und hör Rasen zu verlegen, evt später einen kleine ein oder Aufbau Pool. Wäre dieses ohne weiteres möglich, oder muss ich hier was wichtiges beachten? Bin echt ein Leier und suche nach eine Lösung damit ich eine terasse und etwas Garten habe. Wäre dankbar für Ideen, Kritik und Lösungsvorschlägen.

...zur Frage

Darf der Vermieter nach einer Sanierung die Terrasse verkleinern?

Wir haben seit 2014 eine Wohnung mit Terrasse (direkt zugänglich über unsere Küchentür) gemietet. Die Terrasse wurde nicht im Mietvertrag verankert. Wir besitzen lediglich eine Email vom ehemaligen Vermieter das die Terrasse - wie besprochen und besichtigt- zu nutzen sei.

Jetzt haben wir einen neuen Vermieter. Dieser hat die gesamte Dachterrasse saniert (Fliessen runter, neue Dämmung etc.).

Nun sind die Bauarbeiter dabei, den neuen Terrassenboden zu bauen. Allerdings teilte man uns mit, dass die Terrasse nun nicht mehr 65 qm beträgt, sondern nur noch 20 qm.

Nach Nachfrage beim Vermieter teilte mir dieser mit:" in Ihrem Mietvertrag ist keine Dachterrassennutzung vereinbart" und "Wir werden die Terrassen optisch neu gliedern".

Darf der Vermieter einfach die Terrasse kürzen?

[Foto durch Support entfernt]

...zur Frage

Betonplatte für Terrasse

Hallo Leute!

Vielleicht kann mir einer hlefen. Der eine Nachbar sagt so, der andere Bekannt anders und wieder jemand noch was anderes.

Meine Frage: Ich möchte eine Beton-Bodenplatte für meine Terrasse erstellen. Die Maße sind 4x5 Meter. Die Dicke der Platte soll 15 cm sein. Darin bringe ich Metallmatten ein, damit die Platte bei Temparaturunterschieden nicht reißen kann. Unter der Platte liegt eine Folie die das Durchwachsen von Unkraut verhindert. Wiederum unter dieser Folie ist eine etwa 30cm dicke Schicht aus grobem Frostschutz, diesen habe ich mit einer Rüttelplatte gründlich geplättet. Die Verschalung ist aus Holzlatten, welche ich mit 10 Metallstäben und 9 Holzpflöcken abstütze.

Habe ich noch was vergessen, könnte man noch was verbessern? Danke für Eure Ratschläge!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?