Wie entferne ich Viren Automatisch in Avira?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Option die Sie suchen ist wie folgt zu erreichen:

Rechtsklick auf Avira Symbol in der Taskleiste -> Konfiguration -> Navigieren Sie zu folgendem Punkt: PC Sicherheit -> System Scanner -> Aktion bei Fund -> Auf "Automatisch" stellen.

Dort können Sie die gewünschte Aktion auswählen, die Primär und Sekundär durchgeführt werden soll. (Bei gewissen primären Aktionen, wird das Feld "Sekundär" ausgegraut)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Viren und ähnliche Fälle direkt reparieren lassen, sofern dies möglich ist. Empfehlenswert wäre diese dennoch automatisch in die Quarantäne verschieben zu lassen.

In den Einstellungen beim Prüfvorgang lässt sich dies so konfigurieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Viren nicht einfach entfernen, wenn sie bereits Schaden angerichtet haben, ich hoffe das ist dir klar.

Wenn die Viren erst bei einem Scan gefunden werden, ist es in der Regel schon zu spät. Es sei denn es handelt sich um eine .exe etc. die du manuell starten musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Funde werden automatisch in Quarantäne verschoben, und damit "entschärft".

Du kannst sie danach in der Quarantäne löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut mir leid, dir das sagen zu müssen, aber: mit Avira entfernt man keine Viren. Zumindest 80% aller Viren nicht. Avira ist wirklich - wirklich - nicht das Programm der Wahl, wenn du deinen PC schützen willst^^ (z.B. Norton360 keys gibts im inet ab 1.5€/jahr)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobihogh
20.05.2016, 01:09

Avira free hat bei mir schon nen Keylogger gefunden den Norton übersehen hat

0
Kommentar von Semichroma
20.05.2016, 11:22

Ja? Ist ungewöhnlich. Hatte früher selber Avira, hat nie irgendwas gefunden, was bei virustotal.com von fast allen erkannt wurde (oft reicht schon der Test von heruntergeladenen Dateien bei virustotal aus, man braucht als "normaler Nutzer" nicht unbedingt ein Antivirenprogramm.

0

Was möchtest Du wissen?