Wie entferne ich Silicon(fugen)

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Silikonentferner hilft nur, wenn das S. noch nicht durchgehärtet ist. Alte Fugen kannst du am besten mit einem Cuttermesser ausschneiden. Die Klinge kannst du dank ihrer Biegsamkeit schön flach auf den Badewannenrand ansetzen. Reste evtl. mit einem Ceranfeldschaber wegkratzen.

Zum anschließenden Neuverfugen gibt es im Baumarkt kleine Schaber aus Silikon mit unterschiedlichen Radien.

!!! Ganz wichtig. Finger und diese Schaber immer gut mit Spülmittellösung feucht halten. Damit erzielst du eine glatte Silikonoberfläche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nur1979
22.06.2011, 12:25

hi du,

ist alles ausgehärtet. Den Schaber hatte ich mit geholt. Aber leider nicht wiedergefunden weil wir hier ne kleine baustelle hatten. Also habe ich es mit meinem finger versucht. :D Naja dat heisst ich muss ein Tag opfern damit alles wieder sauber wird.

Danke Dir :D

0

Silikon soweit es geht manuell entfernen (Ceran-Feld-Schaber, vorsichtig, wegen Kratzern) und dann den Silikon-Entferner laut Gebrauchsanweisung benutzen (Einwirkzeit beachten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du so einen Schaber für das Ceranfeld hast, nimm den! Erstmal ganz vorsichtig damit den Rand ziehen und dann da lang schaben. Geht besser als mit der Rasierklinge. Größere Stellen habe ich allerdings tatsächlich erst mit Silikon-Entferner gemacht. Es muß lange genug einwirken.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nur1979
22.06.2011, 12:21

ich weiss , man sollte es 24 stunden lang einwirken lassen. Habe mir alles echt einfacher vorgestellt . Hätte ich gewusste das dass zeug so hartnäckig ist hätte ich erst gar net angfangen . Alles versaut :D......oh man.......

Trotzdem danke für eure antworten

0

Versuche es mit einer Rasierklinge oder so etwas ähnliches. Gibt es im Baumarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hilft nur rauskratzen. Essig brauchst du nicht probieren, hilft nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn das Silikon schon hart ist kannst nur noch Kratzen - viel Spaß dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nur1979
22.06.2011, 12:14

Ach was.....es gibt bestimmt einen Trick :D

0

Ich warte immer noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silikonentferner, gibts im Baumarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nur1979
22.06.2011, 12:14

Danke Das Du den ganzen Text gelesen hast .........

0

Was möchtest Du wissen?