Wie entferne ich Flecken von meinem Messer?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einige gute Antworten waren schon dabei, Mein bester Tipp: Rostradierer, gerade bei etwas kohlenstoff haltigeren Stählen echt gut Wenn das Messer einen schönen Schleifzug drauf hat kann man auch in Richtung des Schleifzuges mit einem neuen Topfreinigerschwamm gehen, funktioniert auch, man sollte aber unbedingt die vorgegebene Spurenrichtung beachten

im schreibwaren handel gibts kleine bürsten aus glasfaser die in einer art lippenstift untergebracht sind. leider weiß ich nicht,wie das richtig heißt. bürstet rostflecken locker weg ohne schleifspuren zu hinterlassen.

Für Flecken und Roststellen gibt es im Fachhandel Rostradierer zu kaufen. Und ansonsten: Keine Messer in die Geschirrspülmaschine oder den Linktipp von Solf benutzen

http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/category_id/2/article_id/817/Geschirrspueler-keine-Flecken-mehr-auf-dem-Besteck.html

Vielleicht hilft´s ja...

Alles schöne Tipps wie man die Klinge optisch versaut. Zuerst solltest Du mal sagen um was für eine Klinge es sich handelt und vor allem - um was für Flecken.

Ge..il diese " Fleckenmesserfrage " ! Da gibts doch bestimmt in grösseren Orten Spezialisten für. Ich nehm dann " Schmiergelpapier " und schmiergle und schmiergle und schmiergle.. und es funktioniert tatsächlich ! Kopf hoch .. und schmiergeln.... Gruss

Frage mich nur grad ob das Blutflecken sind...??? Hängt das mit dem Kimono zusammen??? ;)

0

Nimme einen "echten" Korken und Scheuermittel - damit schmirgelst Du das schnell ab.

Was möchtest Du wissen?