Wie entferne ich Flecken von Haarfärbemittel aus Haut und Kleidung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das kommt drauf an. Beiden meisten Anbietern gehts zumindest auf Stoff und Teppich nicht mehr raus. Die Farbe SOLL ja haften bleiben. DAs steht aber meist auch auf der Anleitung...

Von der Haut bekommst dus wieder weg, kein Thema.

Das geht nicht mehr raus. Normale Farbe bekommt man raus. Blond: no way! Warum? Es bleicht und färbt. Das nächste Mal alte Handtücher und einen alten Teppich unterlegen

Die Klamotten sind versaut - und sie bleiben es.

Von der Haut geht die Farbe gut mit etwas Babyöl abzuwischen.

Also aus der Haut bekommst es mit Asche :-D unf flüssigem Augenmakeup entfernen

die kleidung kannste vergessen, aber an den armen müßte es eigentlich nach dem duschen verschwunden sein

am besten funktioniert das auf der Haut immer mit Nagellackentferner. Bei Kleidungsstücken musste auch ausprobieren, sollte aber auch damit gehen

Das geht bei normaler Farbe, aber Blond bleicht

0
@turalo

Glaub mir, das geht bei Blond und bei anderen Farben auch, ich kenn mich da bestens aus, so oft wie ich schon die Haare gefärbt habe und mich mit der Farbe verschmiert hatte.

0

Waschbenzin wäre da eigentlich ganz Hilfreich

Geht nur mit einer Schere. Die Flecke auf der Haut hingegen verschwinden durch natürlche Abschilferung.

Was möchtest Du wissen?