wie entferne ich ein Wespennennest?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Falls du zur Miete wohntt frag beim Vermieter nach ansonsten Feuerwehr oder Schädlingsbekämpfung

Versuch es bloß nicht alleine das kann nach hinten los gehen zumal du keine passende. SchutzKleidung hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hat's der Vermieter entfernen lassen. Dazu hat er einen Kammerjäger angerufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine Möglichkeit, die wir schon öfters angewendet haben. Dazu gehört aber Mumm und eine gehörige Portion Vorsicht dazu. Für das Risiko bist du selbst verantwortlich.

Also: Wenn es dunkel ist, und die Wespen daheim sind, nimmst du einen großen, robusten Papiersack. Den stülpst du von unten über das Wespennest. Eine zweite Person schneidet mit einem großen Messer das Nest vom Balken. Sack sofort zubinden!!!!

Dann legst du den Sack draußen z.B. in eine Blechwanne oder einen großen Blecheimer. Dann schüttest du Benzin drüber. Vor dem Anzünden legst du einen Deckel oder sonst eine Abdeckung bereit. Diese sollte das Gefäß aber nicht ganz abschließen.

Anzünden - Deckel drauf!

Was auch schon funktioniert hat: Ein anständiger Böller direkt unterm Nest zur Detonation bringen. Dabei wurde das Nest zerstört. Es haben zwar viele Wespen überlebt aber sie haben an dieser Stelle kein neues gebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder die Feuerwehr oder so bestimmte Betriebe anrufen (ka wie die alle heißen) die dann kommen und es entfernen oder umsiedeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du lässt es von der Feuerwehr entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?