Wie entferne ich ein Hohlkreuz?

5 Antworten

Hallo! Zunächst fehlt mir Dein Alter. Bist Du sonst gesund solltest Du Deinen Rücken stärken. Primär ist es da nämlich  wichtig dass Du gut trainierte Rumpfmuskeln hast. Rumpfmuskulatur ist eine Sammelbezeichnung für die Muskelgruppen des Thorax, des Rückens und der Bauchwand. Eine Seite isoliert zu betrachten ist sinnlos.

Was Du dafür tun kannst? Trainieren natürlich.

    Klimmzüge. Sie trainieren den oberen Rücken.

    Kniebeugen. Sie trainieren auch den "Großen Gesäßmuskel". Musculus gluta(a)eus maximus. Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken. Er stabilisiert den Rumpf in Kombination mit :

    Sit-ups und oder Crunches, sie stärken die Bauchmuskeln.

Es ist immer wichtig den Rumpf beidseitig zu trainieren um muskuläre Dysbalancen zu vermeiden.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Am besten kannst du dem natürlich mit Fitness entgegenwirken :) ich habe auch ein Hohlkreuz und seitdem ich regelmäßig "planke", laufe und schwimme ist es deutlich besser geworden. Krankengymnastik wäre auch nicht schlecht 

geht das auch weg wenn ich nur planks mache, und das geht auch zu hause auf dem teppich oder?

0
@PhilippSe02

Ich planke auch immer zu hause, ein paar Minuten am Tag findet man immer :) wenn du dich regelmäßig an eine gerade Haltung erinnerst kann das auf Dauer auch schon wunder bewirken 

0

Im falle eines Hohlkreuzes ist die Bauchmuskulatur meist zu schwach.

Deshalb sind Bauchübungen wie Plank, Situps und Mountainclimber sehr zu empfehlen.

Was möchtest Du wissen?