Wie entferne ich dwen Linux Booteintrag?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Eintrag ist im Windows Bootloader gespeichert, im BIOS kannst du daran nichts ändern. Es gibt ein Programm namens EasyBCD, mit dem kannst du den Bootloader bearbeiten.

sidekick007 22.02.2017, 13:12

Habe ein Video gefunden, wo das mit dem EasyBCD gut erklärt wurde. Habe es genau so gemacht, wie im Video. Es gab keine Fehlermeldungen, aber der Eintrag ist immer noch nicht verschwunden! :/

0
  • Boote die Linux-Installations-CD
  • Wähle Linux installieren
  • Nun solltest du aus verschiedenen Möglichkeiten wählen können. Wähle eigene Einstellungen.
  • Jetzt wird Dir die Festplattenbelegung angezeigt. Wähle Deine Linuxpartition und formatiere diese neu.
  • Verlasse das Installationsprogramm.

Was möchtest Du wissen?